Danke2017_Pressebild.jpg
“Danke“ sagt das Handwerk seinen Kunden in einer bundesweiten Aktion.
Foto: AMH
Aktion zur Kundenbindung und -findung

Das Handwerk sagt danke

Rund 20.000 Innungsfachbetriebe aus 19 Kammergebieten gehen dieses Jahr auf besondere Weise auf Handwerkskunden zu. Von Schleswig-Holstein bis Bayern starten insgesamt 21 Kreishandwerkerschaften am Tag des Handwerks, dem 16. September, die Aktion „Danke – für Ihr Vertrauen in unser Handwerk“. Die vierwöchige Aktion bietet Betrieben eine gute Möglichkeit in Anlehnung an die bundesweite Imagekampagne werbewirksam treue Kunden zu binden und neue zu finden.

Kontaktpflege ist Stärke des Handwerks

Unter der Schirmherrschaft der Aktion Modernes Handwerk (AMH) soll auf diesem Weg vor allem das Vertrauen in die Innungsfachbetriebe und ihr Handwerk gestärkt werden. „Der direkte Kontakt zwischen Betrieb und Kunde ist eine besondere Stärke des Handwerks. Sie muss gepflegt und weiterentwickelt werden“, weiß Joachim Wohlfeil, Vorsitzender der AMH.

Im Rahmen der Aktion, die gemeinsam mit den Partnern IKK classic, Mewa Textil-Management und Signal Iduna durchgeführt wird, belohnen Kreishandwerkerschaften und Handwerksbetriebe ihre treuen Kunden mit kleinen Aufmerksamkeiten und einem Gewinnspiel mit attraktiven Preisen. Gleichzeitig widmet sich die Aktion der Mitarbeiterbindung, denn qualifizierte Handwerkerleistung braucht gute Fachkräfte. (bs)

Weitere Infos zur Aktion gibt es unter www.handwerk-sagt-danke.de