Seit 1. März 2017 ist Andreas Bischoff (47) Mitglied der Ima-Geschäftsführung.
Foto: Ima Klessmann GmbH
Andreas Bischoff neuer Geschäftsführer

Ima erweitert Führungsebene

Seit 1. März 2017 ist Andreas Bischoff (47) Mitglied der Ima-Geschäftsführung. Neben dem geschäftsführenden Gesellschafter Bernhard Berger und dem technischen Geschäftsführer Andreas Rinke ist Bischoff verantwortlich für die Geschäftsbereiche Vertrieb, Anlagenbau sowie Anfrage- und Auftragsmanagement.

Der Maschinenbauingenieur sammelte nach seinem Studium erste Berufserfahrung in der Anlagenplanung zur Betonsteinherstellung, bevor er 1999 seine Karriere bei Ima-Meinert als Projektingenieur in der Entwicklung der flexiblen Fertigungen mit Losgröße 1 begann. Von 2007 bis 2015 leitete er die Projektierung bei Ima Klessmann GmbH und war als Mitglied im Führungsteam der Ima für den Aufbau der Abteilung und die Zentralisierung der Projektierungsaufgaben verantwortlich. 2015 übernahm Bischoff dann die Leitung der Geschäftsbereiche Vertrieb, Anlagenbau sowie Anfrage- und Auftragsmanagement.
„Mit meiner langjährigen Projekt- und Kundenerfahrung möchte ich neue Impulse für eine noch stärkere Kundenorientierung geben“, erklärt Bischoff, der Ima langfristig als innovativen Lösungsanbieter innerhalb der Ima Schelling Gruppe positionieren und das Portfolio mit den Schwesterunternehmen der Gruppe ausbauen will. (cn)