SolidWorks WoodEdition

Premiere für leistungsstarkes CAD/CAM-Package

Als gemeinsame Entwicklung präsentieren die Firmen Pascam Ralph Müller und GTR mbH auf der LIGNA+ das ganz neue 3D CAD/CAM-System „SolidWorks WoodEdition“. Das Package zeichnet sich durch interessante Merkmale aus, die es in der Möbelkonstruktion und Fertigung zu einem einheitlichen, durchgängigen sowie auch leicht zu bedienenden Werkzeug machen:

  • Parametrische Konstruktion von Bauteilen mit Variablen-Manager
  • Baugruppenlogik für die einfache Erzeugung varianter Baugruppen
  • Definition intelligenter Bauteile
  • Einfache Ableitung von Fertigungszeichnungen aus den Modellen mit Schnitten, u. a.
  • Ausgabe von Stücklisten, Massenermittlung
  • Integrierte CNC-Oberfläche, mit deren Hilfe Bauteile völlig frei mit NC-Technologie versehen werden können. Werkzeugwege können sowohl an Modellkanten als auch an Skizzen definiert werden. Automatische Bohrungserkennung.
  • Postprozessoren für alle gängigen CNC-Bearbeitungszentren vorhanden, Unterstützung aller üblichen Fertigungsverfahren
  • Werkzeugdatenbank mit kombinierten Materialtabellen
  • Animierte 3D Simulation der CNC-Bearbeitungen
  • Automatische Saugerpositionierung
  • Automatische Auflösung von Baugruppen in einzelne NC- oder auch WOP-Programme.
Halle 17, Stand B12
GTR / VSA mbH, 73431 Aalen
Tel 07361 9411-0
Fax 07361 9411-10
Pascam Ralph Müller
74366 Kirchheim/N.
Tel 07143 961327
Fax 07143 961328