Software (274 Artikel)

Software für Schreiner und Tischler

Palette entwickelt Tablet-App

Unterstützt das fehlerfreie Laseraufmaß

Das Stuttgarter Softwarehaus Palette hat mit Palette@Work jetzt eine App mit einem integrierten Laseraufmaßsystem zum fehlerfreien 3D-Planen von Innenräumen im Portfolio. Die neue App funktioniert auf dem Tablet und enthält eine Schnittstelle zu Bluetooth-Lasermessgeräten von Leica und Stabila. Dabei werden...
Digitale Plattform Tapio: Weltpremiere auf der Ligna

Homag goes Cloud

Mit „Tapio“ hat die Homag Group ihre Vorstellung der digitalen Zukunft in der Holzbearbeitung präsentiert: einen intelligenten Datenmanager für die gesamte Wertschöpfungskette, der auch für kleine Betriebe interessant sein soll.
 
Donau24 bringt Hersteller, Händler und Endkunden zusammen

Neuartige Handelsplattform

Erstmals zur Ligna in Hannover wurde „Donau24“ der Öffentlichkeit präsentiert. Dabei handelt es sich um eine Industrie-4.0-Handelsplattform für die Bauelementebranche, die sich gleichermaßen an Hersteller, Großhändler, Verarbeiter, Händler sowie auch direkt an den Endverbraucher wendet.
Palette CAD bezieht Stellung für Schreiner und Tischler

Fehlerfrei von der Handskizze ins CAD

Pünktlich zur Interzum und Ligna hat das Softwarehaus Palette CAD gleich zwei Neuerungen im Gepäck: Zum einen wurde in der Tablet-App Palette@Home eine optionale Schnittstelle zu Bluetooth-Lasermessgeräten von Leica und Stabila integriert. Damit gehört das umständliche und fehleranfällige Übertragen von...
CAD Line überarbeitet Nesting- und NC-Studio

Zuschnitt und Anbindung für Profis

Das Softwarehaus CAD Line hat seine Verschnittoptimierung weiterentwickelt: Mit dem Nesting-Studio 2 erreiche man bis zu 20 % Materialersparnis. Zuschnitte im Nest können jetzt auch mit der Säge oder anderen Aggregaten ausgeführt werden. Zudem erleichtert die neue Version die Verschachtelung...
OSD baut Web-Schnittstelle aus und ermöglicht Mehrfachstart

Konstruieren, bestellen und abrechnen

Die OS Datensysteme GmbH zeigt Neu- und Weiterentwicklungen ihrer Branchensoftware. Zum einen wurde die 2016 vorgestellte Web-Schnittstelle ausgebaut. Sie ermöglicht die Direktanbindung an Onlineshops, sodass Anwender Anfragen und Bestellungen sekundenschnell an Lieferanten übermitteln können, ohne die OSD-Benutzeroberfläche zu verlassen. Bish…
Truncad widmet sich Sonderwünschen der Anwender

Nachträgliche Änderung? Kein Problem!

Truncad, die Konstruktionssoftware für Betriebe mit hohem Korpusmöbelanteil, hat ihr Spektrum erweitert. In der neuen Version widmet sie sich ganz den Sonderwünschen der Anwender. So lässt sich jetzt jede Vorplanung gemeinsam mit dem Kunden an dessen Wünsche anpassen – auch...
Imos stellt neue Software-Version vor

Mehr als CAD/CAM

Mit iX 2017 setzt Imos auf Durchgängigkeit bei Planung, Verkauf und Fertigung von Möbeln und Einrichtungsgegenständen. Die neue Software-Version ist auf vernetzte Fertigung und Industrie 4.0 ausgerichtet. Sie bietet dem Anwender mehr Möglichkeiten, mehr Geschwindigkeit und Virtual Reality.
Kuhnle stellt neue Programmversion vor

Aufmaß verbessert, Rauminfo ergänzt

Das Softwarehaus Kuhnle stellt auf der Ligna die Version 2017 seines Branchenprogrammes mit vielen interessanten Produktneuheiten vor. In der Auftragserfassung steht eine neue Aufmaßfunktion zur Verfügung: Immer dann, wenn sich durch Bearbeiten der unteren Tabelle der Messwert einer Zeile ändert,...
DPS lässt Swood-Anwender zu Wort kommen

CAD und CAM für die Möbelbranche

Sucht man eine Software, die nicht nur intuitiv erlernbar ist, sondern zudem ständig auf hohem Niveau weiterentwickelt wird, sollte man sich mit der Swood-Branchenlösung für die Möbelherstellung auseinandersetzen – das findet die DPS Software GmbH.