Wissen (750 Artikel)

Wissensbereiche für Schreiner und Tischler

Bild_01.jpg
Neuartige barrierefreie Raumspartür erleichtert den Alltag

Praktisch und hilfreich

Wer an den Rollstuhl gefesselt ist, hat genug mit Barrieren zu kämpfen. Eine Tür zu öffnen und zu schließen, insbesondere bei beengten Platzverhältnissen, kann dann schon eine Herausforderung sein. In Kooperation mit der Tischlerei Böhme und der Schlosserei Klaube entwickelte...
2_ultimaker_564b0d8fd9a8b.jpg
Einsatzgebiete der additiven Fertigung im Innenausbau

Schreiner machen Druck

Die additive Fertigung, auch 3D-Druck genannt, gehört zu den Schlüsseltechnologien der vernetzten Werkstatt. Doch wie weit ist die Technik heute gediehen? Wo lässt sie sich in Holz verarbeitenden Betrieben einsetzen und was sind ihre Grenzen?
 
ADLER_Spritzkabine.jpg
Adler-Experten erklären die Vorteile moderner Wasserlacksysteme

Wasserlacke: In manchen Bereichen sogar überlegen

Viele Tischler und Schreiner setzen nach wie vor auf Lösemittelprodukte. Häufig haben sie mit Produkten aus der Anfangszeit der Wasserlackentwicklung schlechte Erfahrungen gemacht. Höchste Zeit, auf den Prüfstand zu stellen, was moderne Wasserlacksysteme heute leisten.
PUR-Flaechenverklebeung_1.jpg
PUR-Hotmelt-Flächenverklebung

Kein Allerweltskleber

Mit der PUR-Hotmelt-Flächenverklebung lassen sich beliebige Materialien hochwertig miteinander verbinden. Der Alleskönner ist jedoch kein Allerweltskleber. Im Gegenteil: Es braucht einiges an Voraussetzungen und Erfahrung, bis man die Vorteile des Verfahrens ausspielen kann.
Lager_(1).jpg
Teil 4 der BM-Serie „Schreinerei 4.0“: Lagerhaltung und Materialflüsse

Das Lager der Zukunft: Digitale Materialflüsse

Auch in einer digitalen Werkstatt helfen analoge Karten, den Materialfluss optimal zu steuern, während Farben Überblick verschaffen. Im dritten Teil der BM-Serie erfahren Sie, wie Sie mit klaren Regeln Ordnung im Lager halten.
Gluehbirnen_Lichtplanung.jpg
Die fünf wichtigsten Anforderungen an die Beleuchtung am Arbeitsplatz

Es werde (gutes) Licht

Wenn Sie sich bei der Arbeit müde und schlapp fühlen oder häufig Kopfschmerzen haben, kann das an der Beleuchtung liegen. Optimale Lichtverhältnisse verringern die Fehlerquote, tragen zur Unfallvermeidung bei und können noch dazu die Motivation Ihrer Mitarbeiter steigern. Hier erfahren...
Werkstatt_(1).jpg
Teil 3 der BM-Serie „Schreinerei 4.0“

Die Werkstatt der Zukunft: Prozesse steuern

Auch wenn Schreiner und Tischler individuelle Einzelstücke fertigen: Eine Standardisierung vieler Arbeitsschritte ist möglich. Dazu muss man die zahlreichen wiederkehrenden Prozesse erkennen und klare Handlungsanweisungen festlegen.
Behaneck_SonyCenter.jpg
Sommerlicher Wärmeschutz

Kühl kalkuliert

Der sommerliche Wärmeschutz wird immer wichtiger – wegen häufigerer Hitzeperioden, gestiegener Komfortansprüche und aus Energiespargründen. Die aktuelle Energieeinsparverordnung (EnEV) fordert deshalb den Nachweis für Neubauten und Erweiterungen.
OLYMPUS_DIGITAL_CAMERA
Fachliche Anforderungen an Holzterrassen

Gut gemeint ist nicht gut gemacht

Holzterrassen sind „in“ und werden immer beliebter. Viele Konstruktionssysteme, Befestigungsarten und zahlreiche Hölzer stehen den Tischlern und Schreinern zur Verfügung. Aber ohne die notwendigen Kenntnisse können Holzterrassen leicht zu Problemflächen mit Mängeln werden. Wir geben Tipps für die fachgerechte Ausführung.
Hasenkopf_Giessen.jpg
Hasenkopf geht neue Wege in der Mineralwerkstoffverarbeitung

Aus einem Guss

Nach jahrelanger Forschungs- und Entwicklungsarbeit hat die Hasenkopf Industrie Manufaktur eine uralte Technologie neu erfunden: Entstanden ist Miraklon – ein acrylgebundener Mineralwerkstoff, der im Gießverfahren hergestellt wird.