Wissen (683 Artikel)

Wissensbereiche für Schreiner und Tischler

Teil 4 der BM-Steuer-Serie: Schwarzarbeit

Ein Kavaliersdelikt mit drastischen Folgen

Dem Staat entgehen durch Schwarzarbeit Steuereinnahmen und Sozialversicherungsbeiträge. Auch Handwerker und ihre Kunden tun sich keinen Gefallen. Warum das so ist und wie Sie sich bei einer Kontrolle verhalten sollten. Daniel Ritz
Brand- und Explosionsschutz bei Absauganlagen

Kein Bestandsschutz

Eigenverantwortung und Haftung für Betreiber von Absauganlagen sind gestiegen. Weshalb Sie das Explosionsschutzdokument nicht voreilig unterschreiben und die CE-Konformitätsbescheinigung kritisch hinterfragen sollten, erklärt Alois Burgstaller.
 
Wie Handwerksbetriebe mit ihrer Solaranlage Geld verdienen können

Grüner Strom

Als industrielle Manufaktur beschreibt sich die Runge GmbH in Osnabrück. Der Betrieb mit 35 Mitarbeitern – darunter viele Schreiner und Tischler – ist ein Beispiel dafür, wie eine PV-Anlage, eingebettet in ein schlüssiges Energiekonzept, Überschuss erwirtschaften kann. Jens Gieseler
Vom modernen Glashaus zum Sparwintergarten

Sackgasse Wintergarten?

In den Jahren 2015 und auch 2016 beklagte eine nicht unbedeutende Anzahl von Wintergartenbauern sowohl in Deutschland als auch in Österreich, dass die Nachfrage nach Wohnwintergärten allgemein zögerlicher sei. Stagnation und Rückgang, folglich auch der Aufträge, sei eine fast logische...
Warema gibt hilfreiche Tipps für die Pflege und Wartung

Kur für Markise und Co.

Wer seine Markisen oder auch anderen außenliegenden Sonnenschutz reinigt, kann dem nächsten Frühjahr unbeschwert entgegen sehen. Warema gibt hilfreiche Tipps für die professionelle Pflege und Wartung. Somit beweisen Sie im Beratungsgespräch nicht nur Kompetenz, sondern können auch zusätzliche Geschäfte generieren.
BIM: Erst digital, dann real bauen

Die Zukunft des Planens und Bauens

BIM ist ein Trendthema. Im Bauhandwerk ist es allerdings noch ein Fremdwort. Wie funktioniert die Planungsmethode Building Information Modeling? Was haben die Tischler, Schreiner und Fensterbauer davon und weshalb sollte man sich schon jetzt damit beschäftigen? Marian Behaneck
Teil 3 der BM-Steuer-Serie: Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung (GoBD)

Sorgfalt wird belohnt

Die Buchführung stellt für viele Selbstständige eine Aufgabe dar, die gerne geschoben und – wenn es dann gar nicht mehr anders geht – mit wenig Enthusiasmus erledigt wird. Dabei ist sie Basis für Unternehmensentscheidungen, Finanzierungsmöglichkeiten und nicht zuletzt für die...

Küchentrends

Edler Materialmix, schwarzes Metall und innere Werte – das sind die prägenden Eindrücke, die die weltgrößte Küchenfachmesse „Küchenmeile A30“ hinterlassen hat. Die Küche ist längst zum Mittelpunkt der Wohnung geworden und zeigt sich nicht nur offen zum Wohnbereich, sondern als...
Warum die Vakuumpresse inzwischen als Standardmaschine gilt

Die Hummel und das Vakuum

Nach den Gesetzen der Physik kann eine Hummel nicht fliegen. Sie tut es trotzdem. Ähnlich verhält es sich mit einer Klebetechnik, die viele Holzverarbeiter nach wie vor verunsichert, von einigen aber gewinnbringend eingesetzt wird: Verleimen mit Vakuum.
Planung und Montage von Bodenschwellen

„Die Fehlerquote ist hoch“

Bodenschwellen fachgerecht einbauen – was in der Theorie selbstverständlich erscheint, kann in der Praxis zu kostspieligen Reklamationen führen: Denn die Architektur mit barrierefreien Großflächenelementen stellt für Monteure eine Herausforderung dar. BM sprach mit Siegenia-Produktmanager Christoph Scheuring über vermeidbare Fehler bei...