Bauelemente (178 Artikel)

Bauelemente für Schreiner und Tischler

Lysser_bild_1.jpg
Aufsteigende Feuchtigkeit bereitet Fußböden Probleme

Der unsichtbare Parkettfeind

Holz als Naturprodukt und -baustoff richtet seine Haushaltsfeuchte nach der Umgebung. Aber wie verhält sich das nun mit Parkett, welches nicht vom Raumklima beeinflusst wird, sondern übermäßig stark von der Unterkonstruktion?
Fotolia_112923044_L.jpg
Neue MBO und VV TB: Aktuelle Regelungen zu den Bauprodukten

Alles anders und doch wie früher

Mit der grundlegenden Neufassung des baurechtlichen Regelwerkes, die am 1. Januar 2018 scharf geschaltet wurde, sind aktuell zwei grundlegende, auch für das Tischler- und Schreinerhandwerk relevante, Regelungen verändert worden. Die bestehende Bauregelliste wurde außer Kraft gesetzt, dennoch gilt es, das nationale Baurecht zu beachten. Die Musterbauordnung…
 
Somfy.jpg
VdS über elektronische Sicherheitskomponenten

Einbrecherverhalten im Wandel?

Alle zwei Minuten wird eingebrochen. Sie werden etwa zehn Minuten brauchen, um diesen Artikel zu lesen. Das macht fünf erfolgreiche Einbrecher. Dabei ist die Vorgehensweise seit Jahren die gleiche: Mittels eines Schraubendrehers wird das Standardfenster aufgehebelt. Bieten elektronische und smarte Lösungen hier mehr Schutz? VdS klärt auf.
Kueenzlen_Bild_3.jpg
Einbruchhemmung von Fenstern in modernem Ziegelmauerwerk

Angriffsziel Mauerwerk

Befestigungsmittel und hochwärmedämmende Steine müssen für die Fenstermontage genau abgestimmt sein. Aber wie sieht es mit der Einbruchhemmung aus – kann durch den mechanischen Angriff auf die Mauer ein Durchgang erschaffen werden? Eine aktuelle Versuchsreihe liefert dazu interessante Ergebnisse.
ift_Montage_bild_NEU.jpg
ift Rosenheim gibt Tipps für die sichere Befestigung

Dübelversagen im Mauerwerk

Baugröße und Lochbild der Steine sowie Randabstände sind bei modernen Mauerwerken entscheidende Faktoren für einen sicheren Halt. Wolfgang Jehl vom ift Rosenheim erläutert, was bei der Fensterbefestigung in hochwärmedämmendem, monolithischem Mauerwerk mit geringer Dübeltragfähigkeit alles beachtet werden muss.
Bild_1.jpg
Auf die richtige Formulierung kommt es an

RC2 kann nicht nachgerüstet werden

In den Katalogen der Beschlaghersteller, sowie in Angebots- und Ausschreibungstexten finden sich häufig Formulierungen wie z. B. „WK2-ähnlich“, „in Anlehnung an RC2“, „mit RC2-Beschlag“ oder „mit WK2-Pilzzapfen“, die für den Verbraucher irreführend, teilweise fachlich falsch und vertragsrechtlich äußerst heikel sind. BM klärt auf.
Jeld_Wen_Bild_1.jpg
Kundenwünsche und klare Voraussetzungen analysieren

Einbruchschutz und Standfestigkeit

Müssen Wohnungsabschlusstüren Einbruchhemmung nachweisen? Kurz gesagt gibt es hier keine Vorschriften. Jedoch gewinnt dieses Thema immer mehr an Bedeutung. Ein anderer wichtiger Punkt, der teilweise vernachlässigt wird, sind krumme Türen, die mit zwei Klimazonen zu kämpfen haben. Jeld-Wen gibt hierzu hilfreiche Antworten.
Ift_Interview_bild_Sieberath.jpg
BM im Interview mit Prof. Ulrich Sieberath

Selbstschließend wird definitivverpflichtend«

Wenn die Produktnorm für Innentüren DIN EN 14351-2 in Kraft tritt – vermutlich ab 2018 –, wird sie in Verbindung mit der Produktnorm für Fenster, Türen und Tore mit Feuer- und Rauchschutzeigenschaften (EN 16034) nach einer Übergangszeit auch für Wohnungsabschlusstüren gelten. Darüber haben wir mit Prof. Ulrich Sieberath, Institutsleiter des ift…
Buecking_bild_4.jpg
Reklamationsgründe an Wohnungsabschlusstüren

Gutachters Liebling

An Wohnungsabschlusstüren werden hohe Anforderungen gestellt. Aber was müssen diese Elemente können, was muss bei der Beratung, der Auswahl und der Montage beachtet werden, damit zeit- und kostspielige Reklamationen vermieden werden? Wir klären auf.
Heer_Auftaktbild_NEU.jpg
Wohnungsabschlusstüren heute und in Zukunft

Klare Regeln, erhöhte Anforderungen

Wohnungsabschlusstüren führen gerade bei Mietwohnungen in der Regel ein eher unbemerktes Dasein, solange sie schließen und einigermaßen schalldämmend sind. Dies ist insofern bemerkenswert, da auch an Wohnungsabschlusstüren (WAT) baurechtliche Anforderungen gestellt werden. Mit dem Grad der Wertigkeit einer Wohnung steigen in der Regel auch die…