EDV (35 Artikel)

Fachbereiche rund um das Thema EDV für Schreiner und Tischler

Teil 2 der BM-Serie „Schreinerei 4.0“

Die Arbeitsvorbereitung der Zukunft: von 2D zu 3D

Die Software-Auswahl endet oft mit einer Fehlentscheidung. In diesem zweiten Teil der BM-Serie „Schreinerei 4.0“ erfahren Sie, warum das so ist und wie Sie vorgehen müssen, um für Ihren Betrieb das richtige CAD/CAM-Werkzeug zu finden. Markus Faust
Virtual-Reality-Präsentation für Schreiner

Kunde im CAD

Die Planung im virtuellen Raum ist im Bau und Innenausbau angekommen. Mit preiswerten VR-Brillen können Kunden in künstliche Welten eintauchen und ihr Projekt vorab „live“ erleben. Welches Potenzial hat diese Technik? Marian Behaneck
 
Teil 1 der BM-Serie „Schreinerei 4.0“

Analog trifft digital: die Produktion der Zukunft

Wissen Sie eigentlich, wie viel ungenutztes Potenzial in Ihrem Betrieb schlummert? Durch ewiges Suchen, eine ungünstige Werkstattaufteilung, unnötige Rückfragen, unklare Zuständigkeiten oder das Nicht-Ausschöpfen der Möglichkeiten Ihres CAD-Systems. Machen Sie Ihre Prozesse rund und sorgen Sie so dafür, dass die...
Wie Sie mit Google AdWords die richtigen Leute auf Ihre Website holen

Neue Kunden aus dem Netz

Haben Sie bei Google schon mal nach Schreinern in Ihrer Region gesucht? Haben Sie sich geärgert, weil der Kollege aus dem Nachbarort ganz oben steht und gerätselt, wie er das macht? Vielleicht wirbt er mit AdWords. Wir erklären, was das...
Praxistipps für alle, die sich Software zulegen wollen

Kauf oder Miete?

Software ist wichtiges Arbeitsmittel und zugleich ein leidiger Kostenfaktor, denn zur Anschaffung addieren sich jährliche Wartungskosten. Welche Alternativen zur Kauf-Software gibt es? Wir zeigen Ihnen die Möglichkeiten. Marian Behaneck
Mensch und Maschine optimal einsetzen

Immer schön flexibel bleiben

Die eigenen Ressourcen optimal nutzen und organisatorische Probleme vermeiden – das ist bei mehreren Aufträgen und Mitarbeitern nicht immer einfach. Spezielle Software unterstützt den optimalen Einsatz und reibungslose Abläufe. Marian Behaneck
Intelligente Buchhaltungssoftware als Controllinginstrument

Alles im Blick

Schnelle Informationen sind die Basis, um einen Handwerksbetrieb erfolgreich zu führen. Korrekte Daten über Gewinn und Verlust schaffen Entscheidungssicherheit und beschleunigen die Umsetzung von Maßnahmen in der strategischen Ausrichtung. Angelika Benes
Büro2go – Vor- und Nachteile von „mobilen Rechnern mit Telefonfunktion“

Smarte Alleskönner?

Mit einem Smartphone lassen sich Büro- bzw. Auftragsdaten vor Ort wirtschaftlich nutzen. Damit das klappt, müssen Hard- und Software auf den Einsatzbereich abgestimmt sein. Was sollten Sie beachten und wo ist ein alternatives Gerät die bessere Wahl?
Gratissoftware für den Werkstatt- und Büroalltag

Nützliches zum Nulltarif

Was nichts kostet, ist nichts wert – heißt es. Das Gegenteil beweisen einige wenige kostenfrei downloadbare Programme und Daten. Wir sagen Ihnen, wo man sie findet und was man bei der Nutzung von Gratissoftware beachten sollte.
40 Prozent der Unternehmen in Deutschland setzen Cloud-Dienste ein

Noch Nachholbedarf

Clouds sind in aller Munde. Und auch wenn die Sorge vor einem unberechtigten Zugriff auf sensible Daten ungebrochen ist: „Mit Cloud-Diensten können Unternehmen ihr Sicherheitsniveau zu moderaten Kosten signifikant erhöhen.“