Neuheiten und Weiterentwicklungen werden auf dem Messestand gezeigt.
Foto: Schörghuber
Schörghuber präsentiert Spezialtüren aus Holz

Ganze Bandbreite an Funktionstüren

Neben Produktneuheiten stellt Schörghuber Weiterentwicklungen der Funktionstüren aus Holz vor und berät Architekten, Händler und Verarbeiter. Neben einer realistischen Produktpräsentation soll die große Bandbreite der Funktionstüren im Fokus stehen. Dabei werden die Türen in konkreten Anwendungsbereichen zu sehen sein. So können sich die Besucher ein noch besseres Bild von bspw. Hotel-, Kindergarten- oder Krankenhaustüren machen. Zudem wird präsentiert, wie Design und Funktion im Einklang stehen – von der einfachen Röhrenspantür bis hin zur komplexen Mehrfachfunktionstür.

Des Weiteren werden erstmals neue Oberflächen und Türlösungen für den Objektbau vorgestellt. Dabei werden sowohl bei den Volltüren als auch bei den großflächig verglasten Elementen, den Massivholz-Rahmentüren, Neuheiten vorgestellt. Zudem werden die Themen Smart Home und Barrierefreiheit eine wichtige Rolle im Rahmen der Messe spielen. (sk)
Schörghuber Spezialtüren KG
84539 Ampfing
Halle B4, Stand 311