Die neue Oberfläche mit gebürsteter Eiche an der Aktionshaustür HT A 17-329.
Foto: Kneer-Südfenster
Kneer setzt auf individuelle Haustüren

Maßgeschneiderte Sicherheitskonzepte

Haustüren von Kneer-Südfenster werden individuell nach Kundenwünschen gefertigt – passend zur Architektur und Fassade. Besonders anmutend sind die Haustüren aus Holz und in Alu-Holz, die einen natürlichen Auftritt mit modernem Design verbinden. Sie bieten eine Wärmedämmung bis 0,79 W/m²K und lassen sich mit maßgeschneiderten Sicherheitspaketen ausstatten.

Bei den Haustüren kommt bandseitig ein eingearbeiteter Keilfalz zum Einsatz, der die Tür gegen Aushebelung sichert. Mit einem Schutzbeschlag inkl. Zylinderabdeckung und Kernziehschutz sind die Modelle mit Sicherheitstechnik gemäß RC2 ausgestattet. Ein Automatikschloss löst beim Zuziehen der Tür die Mehrfachverriegelung aus. Darüber hinaus gibt es Fallenfeststeller für Tagesentriegelung, einen mechanischen Öffner und eine durchgehende Schließleiste. Weitere Ausstattungsmerkmale sind neben dem E-Öffner auch eine motorische Öffnung und der Zugang über Fingerprint – bis hin zur Vernetzung im Smart Home. (sk)
Kneer GmbH
72589 Westerheim