Mit der Version 2017 der KKP-Software lassen sich nun Wintergarten- und Terrassendachkonstruktionen wahlweise in Holz oder Holz/Aluminium konstruieren.
Foto: Soft-Ing-Team
Soft-Ing-Team erleichtert Planung und Kalkulation von Wintergärten

Um Materialgruppe Holz erweitert

Mit der Version 2017 bringt das Soft-Ing-Team seine KKP-Software auf den neusten Stand. Sie ist für die Planung und Kalkulation von Wintergärten entwickelt worden. Mit dem Programm schafft das Unternehmen eine elektronische Schnittstelle zu den Inhouse-Software-Tools, die in Betrieben im Einsatz sind. So können Datensätze ohne Übertragungsfehler in die KKP-Software übernommen und weiterverarbeitet werden. Auch Datensätze aus bereits am Markt befindlichen Webshop-Lösungen lassen sich integrieren.

Eine Erweiterung zur Vorgängerversion stellt die Bearbeitung der Materialgruppe Holz dar. Jetzt können Wintergarten- und Terrassendachkonstruktionen in Holz, aber auch in der Kombination Holz/Aluminium konstruiert, visualisiert und statisch vorbemessen werden. Außerdem bietet die Software nun Datensätze zur Ansteuerung von CNC-Holzbearbeitungsmaschinen im BTL-Format. (jm)
Soft-Ing-Team GmbH & Co. KG
26624 Südbrookmerland