Designtrends aus Mailand: die Top 10 

Handwerk trifft Hightech, Reduktion trifft Dekoration: In Mailand auf dem Salone del Mobile zeigen die Hersteller jedes Jahr, was möglich ist im Wohnmöbelbereich. Und auch in diesem Jahr war es eine Show der Superlative, die in Italien traditionell mit eher dunklen und eleganten Inszenierungen die Besucher beeindruckte. Wertige Möbel mit viel Liebe zum Detail in der Verarbeitung standen dabei im Vordergrund. Farben gab es hauptsächlich in Textilien und an Wänden zu sehen, insbesondere dunkle Blau- und Grüntöne, sowie die angesagten Pastell- oder Naturfarben. Hohe Fußgestelle, Messinggriffe und Glasleuchten aus bunten, strukturierten Gläsern rundeten das Ambiente oftmals ab. Bei den Hölzern dominierten Nussbaum und Eiche und wurden nicht selten liebevoll mit Steingut dekoriert. Aber wir haben auch Neues für Sie entdeckt. Hier unsere zehn Favoriten. Katrin de Louw