Archiv nach Monaten: April 1998

Vorkomprimiertes Fugendichtband

Schon bei der Verarbeitung entwickeln vorkomprimierte Fugendichtbänder einen hohen Dekompressionsdruck, der eine langsame Rückstellung auf die Ausgangshöhe bewirkt, oder wenn man die Einbringung in Fugen betrachtet, die Expansion solange vorantreibt, bis der Schaumstoff fest gegen die Fugenflanken drückt. Je höher die erreichte Komprimierung im…

„Das Holzzeitalter beginnt“

Unter diesem zukunftsorientioerten Motto konnte die Initiative ProHolzfenster e. V. auf ihrer diesjährigen Generalversammlung eine positive Bilanz ihrer vielseitigen Bemühungen für das Holzfenster ziehen. Steigende Mitgliederzahlen – derzeit 187, in Kürze sollen es bereits 200 sein – sowie ein enormer Anstieg von Anfragen und Kontakten ließen einen…

Energiesparend: IVPU-3-Liter-Haus

Ein von Prof. Josef Lenz in enger Zusammenarbeit mit dem Industrieverband Polyurethan-Hartschaum (IVPU) entwickelte Wohnhaus in Holzbauweise stehe, so der Verband, beispielhaft für die Erfüllung des Niedrigenergie-Anspruchs von Gebäuden. Als Ergänzung zum IVPU-3-Liter-Heizöl-Haus in Stichworten liegt beim Verband jetzt eine Broschüre zum Thema…
Erstmals Gruppenkonzept in NRW realisiert *

Gemeinsam zum EG-Öko-Audit

Inzwischen haben sich in Deutschland mehr als 800 Betriebe nach der EG-Verordnung begutachten lassen. Darunter befinden sich bislang allerdings nur wenige Handwerksbetriebe, bei denen das Vorhaben außerdem meist als aufwendiges Einzelprojekt umgesetzt wurde. Zum ersten Mal wurde nun in Nordrhein-Westfalen ein Gruppenkonzept realisiert, das einen…

Kräftig erweitertes Angebot

Mit einem neuen Auftritt und einem mit zahlreichen Produkt- und Modellneuheiten erweiterten Sortiment untermauert moderne bauelemente, Stur-Gr. Mackenstedt, seinen führenden Anspruch als Komplett-Anbieter von Fenster, Türen und Zubehör für den Fachhandel. 1997 konnten die mb-Partner bundesweit und im benachbarten Ausland mehr als 500 000 Qualitätsfenster,…

Eindrucksvolle Erfolgsbilanz vorgelegt

Auf zwei Jahre ist künftig die Gültigkeit der Öko-Vereinbarung befristet, die ein Aluminium-Fensterhersteller unterzeichnet, wenn er aktiv am flächendeckenden A/U/F- Wertstoffkreislauf teilnimmt. Im Jahr 1994 hatten vier führende Systemanbieter und Lieferanten von Aluminium-Bauprofilen die „A/U/F-Aluminium und Umwelt im Fenster-und Fassadenbau“…

Weichenstellung

Die Pilkington-Flachglas AG zieht Konsequenzen aus der noch immer spürbaren Rezession in der Glasbranche und aus den veränderten Marktanforderungen: Das Gelsenkirchener Traditionsunternehmen will sich künftig verstärkt auf die Produktion von Basisglas und hochwertigen Halbzeugen, sowie auf die Herstellung konkurrenzfähiger Spezialprodukte konzentrieren.…
Höhbauer GmbH, Luhe-Wildenau ^

Mit Ganzheitsdenken auf Wachstumskurs

Spezialisierung oder Generalisierung? Im hart umkämpften Bauelementemarkt stehen Unternehmen regelmäßig vor dieser richtungsweisenden Entscheidung. Während die einen ihre Produkt- und Dienstleistungspalette klar auf die Besetzung lukrativer Marktnischen zuschneidern, setzen andere konsequent auf Vielfalt. Systematisch verfolgt, läßt sich mit beiden…
Jetzt erschienen

Bauphysik

Bauphysikalische Zusammenhänge sind heute so wichtig geworden, weil sich einerseits die Anforderungen an den Wärme,- Feuchte- und Schallschutz verändert haben und sich weiter verändern werden und anderseits immer wieder Bauschäden und Reklamationen auftreten, die auf Unkenntnis oder die Mißachtung physikalischer Gesetzmäßigkeiten zurückzuführen…

Programmvielfalt

Bei den Kunststoff-Fenstern reichte die Präsentation vom typischen Renovierungs- bzw. Althaus-Fenster mit Berliner Stulp, Oberlicht und Stilglasleiste bis hin zum eleganten Sicherheitsfenster mit Alarmmelder aus dem umfangreichen Programm an Sicherheitsfenstern und -Türen, die alle wichtigen Richtlinien und Normen voll und ganz erfüllen. So bieten…