Archiv nach Monaten: Juli 2002

Exporte 2001 leicht rückläufig

Die Exporte der deutschen Möbelindustrie gingen im Jahr 2001 geringfügig um 1,2 Prozent von 56,2 Mio. Euro auf 4,88 Mrd. Euro gegenüber 2000 zurück. In den Vorjahren, so der Verband der Deutschen Möbelindustrie (VDM), habe die Branche noch Exportzuwächse von bis zu 20 Prozent verzeichnet.
Deutsche Möbelindustrie

Exporte 2001 leicht rückläufig

Die Exporte der deutschen Möbelindustrie gingen im Jahr 2001 geringfügig um 1,2 Prozent von 56,2 Mio. Euro auf 4,88 Mrd. Euro gegenüber 2000 zurück. In den Vorjahren, so der Verband der Deutschen Möbelindustrie (VDM), habe die Branche noch Exportzuwächse von bis zu 20 Prozent verzeichnet.
Hörmann Seminare 2002

Für Handel und Verarbeiter

Auch in diesem Jahr bietet Hörmann wieder zielgruppenorientierte Basis- und Aufbau-Seminare für Mitarbeiter im Verkauf sowie im Bereich Montage und Service an. Das aktuelle Programm gliedert sich in Schulungen für das Norm- und Industrietor-Programm. Umfassende Informationen über die Seminarprogramme können bei allen Hörmann-Niederlassungen angefordert…

Jahresprogramm 2002/2004

Das Jahresprogramm 2002/2004 der Akademie für Gestaltung im Handwerk München ist erschienen. Die Akademie bietet allen Handwerkern, die sich in ihrer Arbeit mit Fragen der Formgebung und Gestaltung auseinander setzen müssen, die Möglichkeit zur Fortbildung.
München

Jahresprogramm 2002/2004

Das Jahresprogramm 2002/2004 der Akademie für Gestaltung im Handwerk München ist erschienen. Die Akademie bietet allen Handwerkern, die sich in ihrer Arbeit mit Fragen der Formgebung und Gestaltung auseinander setzen müssen, die Möglichkeit zur Fortbildung.
Oldenburg

Elektrotechnik für Möbeltischler

Die Bundesfachlehranstalt für Elektrotechnik hat in Zusammenarbeit mit der Berufsgenossenschaft das Seminar "Elektrotechnik für Möbeltischler" entwickelt. Bei bestandener Abschlussprüfung erhält jeder Teilnehmer ein Zertifikat, das ihn als "Elektrofachkraft für festgelegte Tätigkeiten" ausweist.
Karriere mit Lehre

Prof. Peuser: Goldener Meisterbrief

Der Bad Camberger Prof. Dr. Dr. Heinz Willi Peuser hat aus Anlass des 50. Jubiläums der Meisterprüfung den goldenen Meisterbrief erhalten. "Es freut uns, einen Tischlermeister mit zwei Doktorhüten zu ehren, der seine Wurzeln in der Tradition des Handwerks und der alten Baumeister hat", so Kammerpräsident Robert Werner und Hauptgeschäftsführer Harald…
Glaswerke Arnold

Dambacher neuer Werksleiter

Hannes Dambacher hat Anfang Mai die Leitung des Werkes im fränkischen Merkendorf übernommen. Sein Vorgänger, Dr. Herbert Schreiner, der seit 1992 das Werk leitete, wechselt innerhalb der Gruppe in den Bereich Technisches Marketing. Damit wird er sich künftig den strategischen Zielen des Unternehmens widmen.
Jahreshauptversammlung des Bundesverband Flachglas

15 Jahre gemeinsamer Verband

Anlässlich der Jahreshauptversammlung des Bundesverbandes Flachglas (BF) in Hamburg stellte Geschäftsführer Rüdiger Graap fest: "Die Aufgaben der Verbandsarbeit haben sich seit der Zusammenführung der drei bis dahin selbstständigen Einzelverbände vor 15 Jahren zum Bundesverband Flachglas deutlich verschoben." Anders als noch vor 15 Jahren liegen…

Erste Betriebe erhielten Gütezeichen

Das "RAL-Gütezeichen + Montage" für Fenster und Haustüren haben die ersten Kundenbetriebe der Fenstertechnik brand GmbH aus Creuzburg/ Thüringen erhalten. Nach Teilnahme an einer eintägigen Schulung erhielten die Betriebe ihre Urkunden überreicht, die ihnen die Befähigung zur Montage nach den anerkannten Regeln der Technik bescheinigt.