Archiv nach Monaten: November 2006

Variotec wird 21

Ein Unternehmen im Porträt

Im Frühjahr 1986 startete Geschäftsführer Christof Stölzel mit drei Mann in einer Scheune bei Neumarkt mit der Produktion von Leichtbauplatten. Der frühere Vier-Mann-Betrieb hat sich mittlerweile zum führenden Hersteller für Außen-, Spezial- und Funktionstüren, Passivhausfenster und Wandsystemen sowie Sandwichelementen im Bereich des energieoptimierten…
Winkhaus führt 2006 neuen Dreh-Kipp-Beschlag ein

activPilot setzt neue Standards

Winkhaus präsentierte dieses Jahr die neue Produktlinie activPilot, die in Funktion, Design und Ergonomie die bestehende Beschlagtechnik grundlegend optimiert. Der neue Beschlag basiert auf der bewährten Technik des autoPilot Beschlags, wurde aber grundlegend optimiert und mit zahlreichen innovativen Funktionen erweitert.
BHKH auf der Messe Handwerk, Holz & mehr

Initiativen für Tischler und Schreiner

Anlässlich der „Handwerk, Holz & mehr“, der Fachmesse für Tischler und Schreiner innerhalb der Ligna+, der Weltmesse für die Forst- und Holzwirtschaft (Hannnover, 14. bis 18. Mai 2007), wird der Bundesverband Holz und Kunststoff (BHKH) wieder mit einem repräsentativen Stand vertreten sein. Thematisiert und präsentiert werden dort aktuelle Tischler-Projekte…
Praktischer Leistungswettbewerb

Lukas Marwitz ist Deutscher Meister

Lukas Marwitz hat es geschafft: Er hat den diesjährigen Bundesleistungswettbewerb im Tischler- und Schreinerhandwerk gewonnen. Der 20-Jährige aus Neuhof in Hessen ist damit Deutscher Meister der Tischler- und Schreinergesellen. Zweiter wurde Richard Wintermann aus Görlitz (Sachsen). Den dritten Platz sicherte sich Oliver Suck aus Bad Fallingbostel…

Eingeschoben

Das Wohnzimmermöbel in Makassar, das Klaus Meier als Meisterstück entwarf und fertigte, setzt mit den Gegensätzen – Senkrechte und Waagrechte, hell und dunkel sowie gerade und geschwungen – ansprechende Akzente. So hat das senkrechte Korpusteil eine leicht geschwungene Front, das vom waagerechten Schubkastenteil zu rund einem Drittel durchdrungen…

Gut belichtet

Das Meisterstück von Jan Christian Meier – ein Hänge-Sideboard aus Mineralwerkstoff und Makassar-Ebenholz – überzeugt durch seine schlichte Anmutung und die hochglanz-polierten Flächen. Der Korpus ist mit einem weißen, hochglänzenden Mineralwerkstoff belegt, die Front aus Makassar. Zur Wand hin wurde ein beleuchteter Acrylglasstreifen flächenbündig…

Farbenspiel

Das wandhängende Telefonsideboard, das Jan Kammann als Meisterstück konzipierte und baute, lebt und überzeugt durch das Wechselspiel des dunklen Makassarholzes zum mintgrünen, runden Punkt. Der lange Korpus, welcher die Horizontale betonen soll, erhält mit der grünen Kreisfläche seinen jugendlichen Esprit – wirkt freundlich und einladend. Der runde…
BM kompakt

Mit ASA in den Süden

Der neue Projektkatalog des ASA-Programms der InWEnt gGmbH ist erschienen. Mit über 130 Projekten in Afrika, Asien, Lateinamerika und Südosteuropa bietet er auch 2007 wieder eine große Bandbreite interessanter Praktika im entwicklungspolitischen Kontext. Bewerben können sich Studierende sowie Berufstätige mit einer abgeschlossenen nichtakademischen…

Sieger in Niedersachsen/Bremen

Zum 17. Mal führte der Verband des Tischlerhandwerks Niedersachsen/Bremen die Landesausscheidung im Wettbewerb „Die Gute Form, Tischler gestalten ihr Gesellenstück“ durch. Die Gesellenstücke waren über eine Woche lang auf der Verbrauchermesse „Infa“ in Hannover zu sehen. Insgesamt 31 Junggesellen stellten sich dem Urteil der Jury. Die zwei Preisträger,…
Rosenheimer Fenstertage 2006: So viel Teilnehmer wie noch nie

Chancen und Trends im Visier

880 Teilnehmer kamen zu den 34. Rosenheimer Fenstertagen nach Rosenheim – das war neuer Rekord. Das Motto „40 Jahre Fenster und Fassaden – mit Erfahrung Zukunft gestalten!“, nutzte der Leiter, Ulrich Sieberath, gleichermaßen als Rück- und Ausblick.