Archiv nach Monaten: Dezember 2007

Museum für Angewandte Kunst Frankfurt

Biedermeiermöbel Europas

Das Museum für Angewandte Kunst Frankfurt präsentiert vom 8. November 2007 bis zum 3. Februar 2008 eine herausragende Biedermeierausstellung von internationaler Bedeutung. Unter dem Titel „Der feine Unterschied. Biedermeiermöbel Europas 1815-1835“ wird eine Übersichtsschau von europäischen Möbeln zu sehen sein. Die Ausstellung, die sich bewusst…
Verband der Fenster- und Fassadenhersteller e. V.

Seminar zur Holzartenerkennung

25 Teilnehmer nahmen am 27. November am Seminar zur Holzartenerkennung in Hamburg teil. Die Resonanz war überwiegend positiv und zeigte mit einer Reihe fachkundiger Fragen, dass das Thema Holzartenerkennung nichts an Brisanz verloren hat. Wer sich für dieses Seminar interessiert, sollte sich den Termin, 11. Februar 2008, in Rosenheim vormerken…
Gestaltungswettbewerb in Baden-Württemberg

Möbel für Begegnung

Der Gestaltungswettbewerb in diesem Jahr hinterfragt das menschliche Miteinander in Wohnung und auch im Büro. 25 Einsendungen von Meisterschülern und von Schreinerbetrieben aus ganz Baden-Württemberg bearbeiteten das Thema. Die Jury hatte zehn Arbeiten für die Ausstellung im Haus der Wirtschaft Baden-Württemberg in Stuttgart nominiert, neun Möbel…
Expressive Wohntrends

Das größte Naherholungsgebiet – die Wohnung

Lifestyle, Luxus und Bequemlichkeit sind heute Status. Zwischenzeitlich gehören nicht nur das Auto, sondern auch das Wohnen dazu. Alles was neu ist, ist attraktiv und anziehend. Und was ist neu beim Wohnen? Prof. Dr. Axel Venn analysiert aktuelle Entwicklungen und fasst die Trends zusammen.
Vom Belegfoto zum Präsentationsfoto, Teil 3

Fort mit Teppich und Dekoration

In einem Präsentationsfoto wollen Sie Ihre Arbeit optimal darstellen und nicht das liebgewordene Wohnumfeld Ihres Kunden. All diese Gegenstände lenken nicht nur ab, sondern sie stören teilweise so erheblich, dass sie das Bild unbrauchbar machen. Orientieren Sie sich an den Abbildungen in Wohnzeitschriften und Katalogen. Sehr schnell bekommt man…
Systematisches Moskito-Marketing, Teil 1: Unternehmensanalyse

Kleine Stiche mit großer Wirkung

Moskito-Marketing ist ein Trend, der in den letzten Jahren viel Aufmerksamkeit erregt hat. Gemäß dem Motto „Kleine Stiche mit großer Wirkung“ bezeichnet Moskito-Marketing innovative Strategien und taktische Maßnahmen, die ohne hohen Kostenaufwand realisiert werden können. Moskito-Marketing zeichnet sich dabei durch Flexibilität, Kundenorientierung,…
Wortmann Massivholztreppen

Produktivität massiv verbessert

Der Sauerländer Massivholztreppenhersteller Wortmann mit Sitz in Balve hat seine Produktivität im Bereich der Stufenherstellung deutlich gesteigert. Grund ist die Anschaffung einer 2-Ebenen Verleimpresse und deren optimale Eingliederung in den Fertigungsablauf.
Spitzbart Treppen

Holz trifft Stahl

Die Firma Spitzbart entwirft, plant und produziert seit 30 Jahren hochindividuelle Treppenunikate aus Metall. Dabei setzt das Unternehmen auch auf enge, vertrauensvolle und partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Kollegen aus dem Schreiner- und Tischlerhandwerk.
Anspruchsvolle Mittelholmtreppe

Eleganter Aufstieg

In Absprache mit Bauherren und Architekt entwarf und fertigte Tischlermeister Ulrich John aus Dortmund in seiner Werkstatt eine gewundene Mittelholmtreppe mit beachtlichen Ausmaßen, die lediglich am Fußpunkt sowie am oberen Auflager befestigt ist – ein exklusives Unikat.