Archiv nach Monaten: April 2008

Winkhaus

Beschlag für schwere Fensterflügel

Der neue Drehkippbeschlag activPilot Select von Winkhaus eignet sich besonders für Fenster mit stärkeren Flügelgewichten. Der Beschlag liegt komplett verdeckt und kann in der zusätzlichen Ausführung für Flügelgewichte bis zu 150 Kilogramm verwendet werden.
Branchenstrukturanalyse des Verbandes der Fenster- und Fassadenhersteller e.V.

Zahl der produzierenden Betriebe sinkt

Mit Fenstern, Haustüren und Zusatzprodukten wie Wintergärten wurden im letzten Jahr 8,5 Milliarden Euro umgesetzt. Die baunahe Branche beschäftigt 100 000 Mitarbeiter in 7200 überwiegend kleinen und mittleren Betrieben. Dies ergab eine aktuelle Studie im Auftrag des Verbandes der Fenster- und Fassadenhersteller e.V.
Softline XXL: 4 mm Außenwanddicke

Immer auf der sicheren Seite

Mit dem neuen System Softline XXL, das über eine Außenwanddicke von 4 mm verfügt, setzt Veka ein weiteres Signal innerhalb seiner Qualitätsstrategie.
Der 4. Variotec-Innovationstag

Dem Null-Energie-Haus gehört die Zukunft

Der Klimawandel und die hohen Energiekosten zwingen noch stärker zu energieeffizientem und nachhaltigem Bauen – diese Aussage zog sich wie ein roter Faden durch das Programm des gut besuchten 4. Variotec-Innovationstages im Kongresscentrum Ost der Messe Nürnberg. Unter dem Motto „Bauen im 21. Jahrhundert“ hatten Variotec-Chef Christof Stölzel und…
Siegenia-Aubi gibt Lifetime-Titan-Garantie

30 Jahre auf Funktion und Oberfläche

Mit der Lifetime-Titan-Garantie sorgte Siegenia-Aubi für Gesprächsstoff: Der Hersteller verbürgt sich für die Funktion und Langlebigkeit sämtlicher Beschläge der Titan-Familie – Titan iP, Titan AF, A300 und Favorit – über die gesetzlich zulässige Höchstdauer für Garantielaufzeiten; in Deutschland sind das 30 Jahre.
Roto initiierte forsa-Studie: „Fenster im Votum der Deutschen“

Steilvorlagen für Profis

Fenster sind den Deutschen egal. Falsch. Beim Fensterkauf denken die Bundesbürger nur an den Preis. Wieder falsch. Mit wohnraumspezifischen Fensterlösungen können die Verbraucher nichts anfangen. Schon heute zumindest teilweise falsch. Diese und weitere positive Überraschungen liefern der Branche seit der „fensterbau/frontale“ konkrete Ansätze…
Die Solar Shield Technology

Ein neues Schutzschild vor der Sonne

Die Solar Shield Technology von Renolit soll Bauelemente aus folienkaschierten Kunststoffprofilen künftig besser vor Sonnenstrahlen schützen. Denn statt der Sonne verzieht sich oftmals der Fensterflügel – ein Prozess, der bislang vor allem bei Holzdekoren und dunkleren Unifarben zu beobachten war.
Geneo: Eine neue Generation im Fensterbau

Hightech-Faserverbund schlägt kalten Stahl

Nach mehrjähriger Forschung und Entwicklung wurde das gut gehütete Geheimnis endlich gelüftet: Auf der fensterbau/frontale präsentierten die Polymer- und Fensterexperten aus dem Hause Rehau ein Profilsystem für Kunststofffenster, das es in sich hat: „Geneo“ aus dem innovativen Werkstoff Rau-Fipro kann auf einzigartige Material- und Technikeigenschaften…

Hochleistungsbearbeitungszentrum für den Fensterbau

Hochleistungsbearbeitungszentrum für den Fensterbau: Der powerProfiler von Homag, der in Nürnberg Premiere feierte, ist ein neues Hochleistungsbearbeitungszentrum, das die Vorteile klassischer Fensterstraßen mit den Vorzügen von Bearbeitungszentren kombiniert: Auf der Anlage können gleichzeitig 3 Werkstücke und damit rund 400 Rahmenteile pro Schicht…
Maco demonstriert Beschichtungskompetenz

Dauerhafte Qualität für Beschläge

Unter dem Motto „Qualität, die verbindet“ stellte Maco in Nürnberg u. a. seine Kernkompetenz in der Beschichtung von Baubeschlägen unter Beweis. Die Tricoat-Oberflächenveredelung erreicht mit der Klasse 5 der neuen Norm EN 1670:2006 „Anforderungen an das Korrosionsverhalten von Schlössern und Baubeschlägen in zusammengebauten Teilen“ die höchste…