Archiv nach Monaten: Januar 2009

Garantie, Leasing, Flottenmanagement & Co.

Service unter der Lupe

Gute Elektrowerkzeuge für den professionellen Einsatz können viele Hersteller produzieren. Über die Funktionalität hinaus interessieren sich die Anwender zunehmend auch für den gebotenen Service. Lesen Sie, was die Elektrowerkzeughersteller hier aktuell zu bieten haben.
BM-Fahrbericht: Nissan Primastar

Kompakt und komplett

Mit Normaldach und zwei Radständen vermarktet Nissan den Kompakt-Transporter Primastar. Mit einem zulässigen Gesamtgewicht (zul. GG) von 2,9 Tonnen und dem mittelstarken CommonRail- Diesel (84 kW/114 PS) lässt sich der Fronttriebler auch als Typ „dCi 115 L1H1“ (kurzer Radstand) komplett mit einer Basis-Werkstatteinrichtung ordern.
Bildungsprogramm Tischler NRW

Für Inhaber und Mitarbeiter

„Für alle, die höher hinaus wollen“ lautet der Titel des neuen Bildungsprogramms des Fachverbands Tischler NRW. Rund 130 verschiedene Seminare, Fortbildungen und Tagungen bietet der Verband für Betriebsinhaber, Führungskräfte an. Zu den speziellen Angeboten zählen die Fortbildungen zur CNC-Fachkraft oder zum Fertigungsplaner und Fachbauleiter.
Int. Trockenbau Forum

Zukunftsfähiges Bauen

Das Internationale Trockenbau Forum findet vom 12. bis 13. März 2009 in Potsdam statt. Der Kongress rund um das Thema leichtes Bauen zeigt auf, wie zukunftsfähiges Bauen in der gesamten Wertschöpfungskette der Bauwirtschaft verwirklicht werden kann. Experten aus dem In- und Ausland diskutieren Trends, die Zukunft des Machbaren, Einflüsse auf die…
IBAT-Bildungsprogramm 2009

Tischlerhandwerk und Ehrenamt

Die Fachtagungen und Seminare des Instituts für Betriebs- und Arbeitstechnik des Tischlerhandwerks GmbH (IBAT) bilden ein breites Spektrum des Tischlerhandwerks ab. Hinzu kommen Spezialseminare zu Unternehmensführung und Marketing sowie zu technischen Themen, wie Einbruchhemmung oder alten- und behindertengerechtem Wohnen.
Schreinerei Klein, Hauenstein

Neuanfang mit moderner Technik

Nachdem ein verheerender Brand sowohl das Gebäude als auch die Maschinen komplett vernichtete, blieb der Schreinerei Klein nur ein kompletter Neuanfang. In diesem Zusammenhang nutzte das Unternehmen die Chance, beispielsweise im Bereich der Absaugtechnik in moderne Technologie zu investieren und somit auch für weiteres Wachstum gerüstet zu sein.
Seminare und Schulungen

Rund um Türen und Fenster

In den praxisorientierten Seminaren der Unternehmensgruppe Gretsch-Unitas werden nicht nur Neuheiten und Weiterentwicklungen aus den Bereichen Fenster- und Türtechnik thematisiert. Sondern auch Systemlösungen und Branchentrends im Hinblick auf modernste Architektur, Energie und Ressourcen behandelt. Im Jahr 2009 werden rund um diese Themen knapp…
Fenster-Türen-Treff 2009

Energieeinsparung im Fokus

Beim Fenster-Türen-Treff vom 5. bis 6. März 2009 im österreichischen Bad Schallerbach steht der aktuelle Themenbereich Energieeinsparung im Mittelpunkt. Die Holzforschung Austria spannt dabei den Bogen von der Weiterentwicklung des Passivhausstandards über Entwicklungen bei den Werkstoffen, Fragen der Raumluftqualität bis hin zu luftdichten Rollladenkästen…

Neues Faltwandsystem in Ganzglas-Optik

Die Marktneuheit„SL 82 Streamline“ ist eine wärmegedämmte Glas-Faltwand in Ganzglas-Optik, mit außen plan liegender Glasfläche. Eine nur 8 mm schmale Aluminiumeinfassung bietet optimalen Kantenschutz der Verglasung. Die flächenbündige Ganzglas-Optik wird durch die Verwendung von profilüberdeckendem Stufenglas erreicht. Mit einer Bautiefe von 80…
Elegante Elemente zum Schieben

Neues Faltwandsystem in Ganzglas-Optik

Die Marktneuheit„SL 82 Streamline“ ist eine wärmegedämmte Glas-Faltwand in Ganzglas-Optik, mit außen plan liegender Glasfläche. Eine nur 8 mm schmale Aluminiumeinfassung bietet optimalen Kantenschutz der Verglasung. Die flächenbündige Ganzglas-Optik wird durch die Verwendung von profilüberdeckendem Stufenglas erreicht. Mit einer Bautiefe von 80…