Archiv nach Monaten: April 2009

Über das Suchen und Finden: Axel Groh, Geschäftsführer der Schorn & Groh GmbH

Der Furnierscout

Forstwirt Axel Groh ist ein Weltenbummler in Sachen Holz. Erwischt man ihn zwischen zwei Reisen, spricht er über die Schönheit von Bäumen mindestens genauso gerne wie über den Marktwert von Furnieren. In einem Gespräch, das Daniel Vieser im Auftrag des BM führte, verrät er, was die Gemälde Caspar David Friedrichs mit seiner Leidenschaft zu tun…
Der Furnierhersteller Schorn & Groh in Karlsruhe

Furnier à la carte

Schorn & Groh ist ein mittelständischer Familienbetrieb mit Hauptsitz in Karlsruhe und mehreren Standorten in Süddeutschland. Seit 1961 handelt das Unternehmen mit Furnieren und eröffnete schon 1967 eine eigene Furnierzusammensetzerei, in der Fixmaße nach Kundenwunsch hergestellt werden. 1969 wagten die Gründer Herbert Schorn und Albrecht Groh…

Mit Sicherheit aus gutem Holz

Ein guter Ruf hat mal genügt, um Kunden von der Qualität seiner Produkte zu überzeugen. Zwar zählt der gute Name immer noch, doch Auftraggeber legen zunehmend Wert auf externe Überwachungen und Qualitätsnachweise. Das gilt besonders auch für Holzwerkstoffe.
Qualitätsgemeinschaft Holzwerkstoffe stellt neue Prüfbestimmungen vor

Mit Sicherheit aus gutem Holz

Ein guter Ruf hat mal genügt, um Kunden von der Qualität seiner Produkte zu überzeugen. Zwar zählt der gute Name immer noch, doch Auftraggeber legen zunehmend Wert auf externe Überwachungen und Qualitätsnachweise. Das gilt besonders auch für Holzwerkstoffe.

Mehr Komfort

Gasfeder-Lösungen von Stabilus finden sich heute in allen Branchen – die Automobil-Industrie nutzt sie ebenso wie der Möbelbau oder die Luftfahrt. Auch in Medizintechnik, Logistik und Gebäudetechnik sind viele Varianten der Gasfedern im Einsatz. So ist Stabilus heute Weltmarktführer auf dem Gebiet der hydropneumatischen Gasfedern, Spitzenreiter…
Stabilus

Mehr Komfort

Gasfeder-Lösungen von Stabilus finden sich heute in allen Branchen – die Automobil-Industrie nutzt sie ebenso wie der Möbelbau oder die Luftfahrt. Auch in Medizintechnik, Logistik und Gebäudetechnik sind viele Varianten der Gasfedern im Einsatz. So ist Stabilus heute Weltmarktführer auf dem Gebiet der hydropneumatischen Gasfedern, Spitzenreiter…
Sorpetaler Fensterbau investiert in neue Fertigungstechnik

Pfiffige Fensterkonstruktionen begeistern Partnerbetriebe

Beim 4. Sorpetaler Technik-Forum, erlebten die Partnerbetriebe, dass der Sauerländer Fensterbauer für aktuelle und künftige Anforderungen gerüstet ist. „Wir trauen uns: Wir investieren in schwierigen Zeiten in eine neue zukunftsweisende Maschinen- und Fertigungstechnologie, weil wir gerade jetzt von der Zukunft des Holzfensters überzeugt sind“,…
90 Jahre rekord Fenster und Türen

Zum Jubiläum ein zukunftsweisendes Fenster

Ende Februar feierte der Fenster- und Türenhersteller Rekord in Hamburg, mit rund 200 Gästen und Vertriebspartnern sein 90-jähriges Bestehen.

Energieeffizienz wird „Groß“ geschrieben

Mit Lufema Plus, dem Verbundfenster mit integriertem Sonnen-, Blend- oder Wärmeschutz, können Fenster viel mehr als nur vor Kälte schützen. Auf der internationalen Fachmesse für Rollladen, Tore und Sonnenschutz (R+T 2009) wurde das Lufema i-Plus mit dem Innovationspreis ausgezeichnet.
„Lufema i-Plus“ mit dem Innovationspreis ausgezeichnet

Energieeffizienz wird „Groß“ geschrieben

Mit Lufema Plus, dem Verbundfenster mit integriertem Sonnen-, Blend- oder Wärmeschutz, können Fenster viel mehr als nur vor Kälte schützen. Auf der internationalen Fachmesse für Rollladen, Tore und Sonnenschutz (R+T 2009) wurde das Lufema i-Plus mit dem Innovationspreis ausgezeichnet.