Archiv nach Monaten: Juli 2010

Raumlufttechnik hoch vier

Infolge der novellierten Energieeinsparverordnung wurde nahezu das gesamte, bisherige technische Regelwerk zur Bewertung von Lüftungs- und Klimaanlagen überarbeitet. Außerdem sind weitere Europäische Normen hinzugekommen, darunter viele, die sich mit der Leistungsprüfung von Lüftungsgeräten befassen. Eine Zusammenstellung der wichtigsten Normen…
Fachliteratur

Raumlufttechnik hoch vier

Infolge der novellierten Energieeinsparverordnung wurde nahezu das gesamte, bisherige technische Regelwerk zur Bewertung von Lüftungs- und Klimaanlagen überarbeitet. Außerdem sind weitere Europäische Normen hinzugekommen, darunter viele, die sich mit der Leistungsprüfung von Lüftungsgeräten befassen. Eine Zusammenstellung der wichtigsten Normen…

Seminar: Lüftung macht Schule

Am 7. September und am 4. November 2010 finden die neuen Eintages-Seminare des Bundesverbandes für Wohnungslüftung e. V. (VFW) in Weimar beziehungsweise Würzburg statt.
Erstellung von Beispielberechnungen

Seminar: Lüftung macht Schule

Am 7. September und am 4. November 2010 finden die neuen Eintages-Seminare des Bundesverbandes für Wohnungslüftung e. V. (VFW) in Weimar beziehungsweise Würzburg statt.

Abgestuft

Der Medienschrank aus Eiche und Räuchereiche – das Meisterstück von Stefan Schwab – überzeugt mit dem Kontrast der Hölzer und der akkuraten, harmonischen Aufteilung der Front, wobei die liegenden Rechtecke durch den Wechsel der Furnierrichtung hervorgehoben werden. Dazu tragen auch die dunklen Ziernuten bei, die durch die Verwendung von schwarz…

Streiflicht

Das Meisterstück von Christian Gahn – ein Sideboard aus Eichenholz und Beton – bezaubert mit dem Kontrast der unterschiedlichen Baustoffe, die dem Möbel seinen Pfiff verleihen. Ganz auf diesen Materialkontrast beschränkt, hält sich die äußere Form des Möbels vornehm zurück, wobei die horizontale Ausrichtung des Stücks durch die Holzstruktur und…

Streiflicht

Das Meisterstück von Christian Gahn – ein Sideboard aus Eichenholz und Beton – bezaubert mit dem Kontrast der unterschiedlichen Baustoffe, die dem Möbel seinen Pfiff verleihen. Ganz auf diesen Materialkontrast beschränkt, hält sich die äußere Form des Möbels vornehm zurück, wobei die horizontale Ausrichtung des Stücks durch die Holzstruktur und…

Zugänglich

„Der junge Kunde möchte für sein Wohnzimmer eine schlichte, aber dennoch elegante TV-Anrichte, in dem er seine Spielkonsolen- und DVD-Sammlung unterbringen kann“, umschreibt der Meisterschüler Tristan Balder u. a. die Kundenforderung in seiner Entwurfsmappe, die er zur Präsentation seines Meisterprüfungsprojekts erstellt hat.

Anziehende Verbindungen

Als Meisterstück fertigte Günther Landgraf drei mobile Schmuckvitrinen, wovon zwei auch gleichzeitig als Verkaufstheke dienen.
Die ersten ift-Fachtechniker beenden Ausbildung bei Ed Pro

Berufsbegleitend und karrierefördernd

Eine stetige Weiterbildung ist für eine erfolgreiche berufliche Entwicklung in der Fenster- und Fassadenbranche unumgänglich. Nach einer einjährigen berufsbegleitenden Ausbildung zum ift-Fachtechniker erhielten Dominik Reichert und Gerd Löhr ihre Urkunde.