Archiv nach Monaten: November 2016

Aktuelle Konjunkturumfrage von Tischler NRW

Die Lage ist und bleibt gut

Die wirtschaftliche Lage im nordrhein-westfälischen Tischlerhandwerk ist so gut wie noch nie – das zeigt die aktuelle Konjunkturumfrage des Fachverbandes Tischler NRW. 69,4 % der Betriebe beurteilen ihre derzeitige Lage als gut, 28,2 % als befriedigend und nur 2,4 % als schlecht. Der Geschäftsklima-Index erreichte mit 153,2 Punkten eine neue Rekordmarke,…
Erfolgreiche Weinig-Hausmesse 2016

Fit für die Industrie 4.0

Rund 1000 Kunden aus 32 Ländern haben die Weinig-Hausmesse Intech in Tauberbischofsheim besucht. Auf über 4000 m2 wurde dort das Komplettprogramm für die gesamte Wertschöpfungskette der Massivholzbearbeitung präsentiert, darunter auch die W4.0 Digital-Technologien zum Thema Industrie 4.0. Gruppenweit konnten 30 Maschinen und Systeme verkauft werden.…
70 Jahre BM

Am Puls des Holzhandwerks

Sieben Jahrzehnte BM: Seit 1. September 1946 begleiten wir als Fachmagazin das Tischler- und Schreinerhandwerk. Zusammen mit Ihnen, liebe Leser, haben wir gute und erfolgreiche, aber auch turbulente und schwierige Jahre gestemmt. Erfahren Sie, wie alles anfing, wer wir sind und wofür wir auch in Zukunft stehen werden.

Die BM-Redaktion stellt sich vor

Wer sitzt denn da in der BM-Redaktion oder geht raus zum Kollegen – und sorgt so jeden Monat dafür, dass Sie ein neues Heft mit aktuellen Beiträgen auf den Tisch bekommen? Heute wollen wir uns Ihnen vorstellen. Übrigens: Wir freuen uns über Ihr Feeback zu Heftbeiträgen oder aktuellen Branchenentwicklungen, sowohl positiv als auch negativ. Denn:…
Fachmedien sind die wichtigste Informationsquelle für professionelle Entscheider

Ein Tag im Monat wird gelesen

Herzlichen Glückwunsch! Als Leser des Fachmagazins BM sind Sie in guter Gesellschaft: 94 Prozent der professionellen Entscheider nutzen Fachmedien. Das zeigt die B2B-Entscheideranalyse 2015/16 der Deutschen Fachpresse. Im Durchschnitt investieren sie einen ganzen Arbeitstag pro Monat in die Lektüre von Fachzeitschriften.
Gewinnspiel zum 70-Jährigen

Jubel-Verlosung

Zum 70. BM-Jubiläum tischen wir ein besonders leckeres Gewinnspiel für Sie auf: Eine Lamello-Fräse Zeta P2 mit Verbindungsbeschlägen für zeitsparende Gestaltungsfreiheit. BM-Redakteur Marc Hildebrand Sich im Wettbewerb zu differenzieren und trotzdem zeitsparend zu fertigen wird zukünftig wohl immer wichtiger im Schreiner- und Tischlerhandwerk.…

Zukunft braucht Herkunft: Das sagen Kollegen

Hat die Handarbeit noch Zukunft? Geht Schreinern und Tischlern der qualifizierte Nachwuchs aus? Ist Selber-Produzieren noch wirtschaftlich? Wird CNC-Technik in kleineren Betrieben zukünftig zum Standard gehören? Ist Spezialisierung der Schlüssel zum Erfolg? Oder ganz allgemein: Wo liegen zukünftig im Schreinerhandwerk die Chancen und Möglichkeiten?…
Wolfgang Nutsch erzählt aus seiner Lehrzeit

Sechs Mark pro Woche

Ein Pfiff ging durch die Werkstatt, wenn die Fräsmaschine angeschaltet wurde. So konnten alle in Deckung gehen, falls sich eines der auf Schleifpapier kraftschlüssig verschraubten Fräsmesser doch lösen sollte. Wolfgang Nutsch erinnert sich an seine Lehrzeit, die er 1952 antrat.
AkzoNobel: Passion for wood / Sonderveröffentlichung

Zweihorn und Sikkens gratulieren

Das Jubiläumsjahr des BM passt zu den aktuellen Trends in der Gesellschaft. Ein Megatrend steht zum Beispiel unter dem Aspekt „Herkunft und Zukunft – in beide Richtungen schauen“. Jedes Jahr treffen sich internationale Designer und Architekten im AkzoNobel Global Aesthetic Center in Sassenheim, um diese gesellschaftlichen Trends in Farbwelten zu…
Altendorf: 110 Jahre Innovation / Sonderveröffentlichung

Weltmarke mit Zukunft

Als Wilhelm Altendorf 1906 in Berlin die Formatkreissäge erfand, wurde erstmals ein gerader Besäumschnitt und in der Folge der Zuschnitt eines exakten 90°-Winkels möglich. 110 Jahre später ist dieses Vermächtnis Wilhelm Altendorfs zu einer Weltmarke herangereift, die in weit über 100 Ländern dieser Erde bekannt ist.