Startseite » 70 Jahre BM »

Weltmarke mit Zukunft

Altendorf: 110 Jahre Innovation / Sonderveröffentlichung
Weltmarke mit Zukunft

Als Wilhelm Altendorf 1906 in Berlin die Formatkreissäge erfand, wurde erstmals ein gerader Besäumschnitt und in der Folge der Zuschnitt eines exakten 90°-Winkels möglich. 110 Jahre später ist dieses Vermächtnis Wilhelm Altendorfs zu einer Weltmarke herangereift, die in weit über 100 Ländern dieser Erde bekannt ist.

I Die „Altendorf“ steht weltweit als Synonym der Maschinengattung Formatkreissäge. Zwar weiß jeder, dass eine Altendorf etwas mehr in der Anschaffung kostet als andere Fabrikate, aber man weiß ebenso, was man an ihr hat: ein langes Arbeitsleben von oft über 30 Jahren, Präzision und einen hohen Wiederverkaufswert. Nachdem die Söhne Wilhelms, Kurt und Willy, 1956 entschieden, ausschließlich die Formatkreissäge zu bauen, legten sie damit den Grundstein für den Welterfolg der Maschine, der bis heute anhält. Wurden bis in die 90er Jahre alle internationalen Märkte mit Maschinen aus Minden beliefert, zwangen Handelsrestriktionen das Unternehmen dazu, über eine Fertigung im Ausland nachzudenken. Als Resultat davon gibt es seit 1995 eine 100%-ige Tochtergesellschaft in China, die jährlich über 1000 Maschinen primär für Emerging Markets fertigt. Mehr als 150 000 Holzbearbeiter weltweit arbeiten heute an einer Altendorf. Und wenn zukünftig das Internet der Dinge die Formatkreissäge betrifft, wird Altendorf auch dabei richtungsweisend sein.

Die neueste Generation glänzt auch technisch
Neben zahlreichen technischen Innovationen hat Altendorf immer auch Wert auf die Funktionalität und Ergonomie gelegt. Die Anerkennung blieb nicht aus: Allein neun Mal erhielt Altendorf den weltweit renommierten IF Design Preis, der international als der „Oscar“ des Product Designs gilt.
Den Vorteil, sich nur auf die Weiterentwicklung einer Maschine konzentrieren zu können, nutzt Altendorf auch in der 4. Generation des familiengeführten, unabhängigen Unternehmens. In Minden entwickelt Altendorf das komplette Produktportfolio von aktuell fünf Baureihen für den weltweiten Vertrieb. Gefertigt werden hier die WA 80 und die F 45. Die neueste Generation des Flaggschiffs F 45 wurde einer umfänglichen Überarbeitung unterworfen. Heute gibt es nur noch ein Modell der F 45, das aber wiederum mit drei unterschiedlichen Steuerungen. Durch diese Konstellation können Kunden mit jeder Steuerung alle vier Achsen anfahren und auch das Sägeaggregat beidseitig schwenken. Altendorf ist damit der einzige Hersteller, bei dem das möglich ist. Auch die Bedienung auf Augenhöhe haben die Mindener für alle drei Steuerungen konsequent umgesetzt. Gleichzeitig können heute alle Optionen für die F 45 eingesetzt werden – allein für diese neugewonnene Freiheit hat sich die Neukonstruktion gelohnt. Die Gewinner sind beim Kauf einer Altendorf mal wieder die Kunden! I
Altendorf GmbH & Co. KG
32429 Minden
Herstellerinformation
BM MesseSpezial
Herstellerinformation
Fette Preise im Juli
Herstellerinformation
Werde BM-Titelstar 2022!
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de