Startseite » Aktuelles » Markt & Branche »

50 Mio.-Investition in Beeskow

Sonae Arauco weiht neues Werk ein
50 Mio.-Investition in Beeskow

Sonae_Arauco_Beeskow.jpg
Die kürzlich offizielle eröffnete Spanplatten-Produktionslinie ist bereits seit Juli 2020 in Betrieb. Foto: Sonae Arauco

Eine hochmoderne Spanplattenanlage im Werk Beeskow hat Sonae Arauco kürzlich eingeweiht. Die Investition in die neue Anlage beläuft sich auf über 50 Mio. Euro und ist Teil des Projektes Beeskow 50+, das auf das mehr als 50-jährige Bestehen des Standortes verweist und einen Ausblick auf die nächsten 50 Jahre gibt.

Obwohl die Spanplattenanlage bereits im Juli 2020 in Betrieb genommen wurde, war es aufgrund der Covid-19-Pandemie erst jetzt möglich, die neue Produktionsanlage feierlich zu eröffnen. „Ich bin stolz, dass wir hier heute zusammen eine bedeutende Investition feiern. Sie ist Teil eines umfassenderen Investitionsplans, der darauf abzielt, Effizienzen zu steigern und Ressourcen zu schonen. Sie erweitert unser Angebot an Holzwerkstofflösungen mit Mehrwert für unsere Kunden und verstärkt das Engagement des Unternehmens für die Nachhaltigkeit des Unternehmens und des Planeten“, so Dr. Steffen Körner, Geschäftsführer der Sonae Arauco Deutschland GmbH. Im Werk in Beeskow werden Spanplatten (PB), Mitteldichte Faserplatten (MDF), sowie beschichtete Platten (MF MDF und MFC) hergestellt. (bs)

www.sonaearauco.com

Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de