1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Aktuelles » Markt & Branche »

60 000 Besucher beim Schreinertag

FSH Bayern zufrieden
60 000 Besucher beim Schreinertag

60 000 Besucher beim Schreinertag
Hautnah konnten Besucher die Schreinerwerkstätten erleben. Foto: Schreinerei Bauereiß

Der Tag des Schreiners im November 2018 fand in ganz Bayern großen Zuspruch. Über 170 Innungsschreiner öffneten ihre Werkstatttüren und präsentierten hochmodernes Handwerk. Rund 60 000 Besucher erlebten eine Schreinerwerkstatt hautnah und konnten sich ein Bild von den vielfältigen Produkten und Leistungen sowie von der modernen Technik dieses Berufs machen.

Handwerk zum Anfassen

Die Innungsschreiner präsentierten in ihren Werkstätten das Handwerk live „zum Anfassen“ und boten dabei zahlreiche Attraktionen. Neben der Faszination, bei Vorführungen die Verbindung von traditionellem Handwerk und Hightech hautnah erleben zu können, konnten die Besucher auch selbst Hand anlegen. Unter fachkundiger Anleitung bauten sie Vogelhäuser, bastelten Weihnachtsdekoration oder hobelten Zirbenspäne. Darüber hinaus gab es auch zahlreiche Aktionen von Kochvorführungen bis zur Demonstration der Einbruchsicherheit. Und auch für das leibliche Wohl der Besucher wurde gesorgt.

Das komplette Leistungsspektrum

Die Werkstattbesucher konnten sich darüber hinaus über das umfassende Leistungsspektrum der einzelnen Unternehmen aus erster Hand informieren: von hochwertigen Möbeln und Inneneinrichtungen mit der Beratung über aktuelle Wohntrends bis hin zur Energieeinsparung durch modernste Fenstertechnik oder das Wohnerlebnis in lichtdurchfluteten Wintergärten. Auch die Themen Treppenbau, Gebäudesicherheit oder die Modernisierung aus einer Hand durften nicht fehlen und boten viel Gesprächsstoff.

Zahlreiche junge Gäste und deren Eltern nutzten den Tag dafür, sich über den Ausbildungsberuf des Schreiners zu informieren. Die Schreinermeister standen dabei für Fragen zur Verfügung. Viele Auszubildende berichteten von ihren Erlebnissen im Schreineralltag und führten ihre bereits erlernten Handwerkstechniken vor.

Gewinnspiel und Aktion Sternstunden

Bei einem Gewinnspiel wurden unter allen Gästen zwei Hightech-E-Bikes im exklusiven Schreinerdesign verlost. Jedes hat einen Wert von über 5000 Euro.

Den Tag des Schreiners nutzten die Innungsschreiner auch wieder dazu, Spenden zugunsten der Aktion Sternstunden des Bayerischen Rundfunks für Kinder in Not zu sammeln. Der Erlös der diesjährigen Aktion der bayerischen Innungsschreiner und ihrer Kunden wird Mitte Dezember im Rahmen einer Live-Sendung des Bayerischen Rundfunks vom Nürnberger Christkindlesmarkt an Sternstunden übergeben. (bs/Quelle: FSH Bayern)

Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de