Startseite » Aktuelles » Markt & Branche »

BA Melle neues Mitglied im Förderkreis

Innovationsbund Holzindustrie wächst
BA Melle neues Mitglied im Förderkreis

BA-Melle.jpg
Joachim Martin, Prof. Dr. Matthias Zscheile und Markus Sauter (v.l). Foto: BA Melle

Als erste Bildungseinrichtung tritt die Berufsakademie Melle dem Förderkreis des Innovationsbund Holzindustrie (Ibh) bei. Dies gab Markus Sauter, Vorstandsmitglied im Ibh, bekannt. Der Ibh wurde 1968 als „Interessengemeinschaft Betriebsleiter Holz“ gegründet. Er versteht sich als Sammelbecken für technische Fach- und Führungskräfte der Holz- und Möbelindustrie und des Holzhandwerks. Die Mitglieder treffen sich in der Regel vier Mal im Jahr zum Erfahrungsaustausch, zu Firmenbesuchen und Vorträgen. „Von den Besten lernen“ ist der Innovationsanspruch des Vereins, der aktuell mit mehr als 40 Mitgliedern von Prof. Dr. Matthias Zscheile als Vorsitzendem moderiert wird.

Motivation zur aktiven Teilnahme

„Seit Jahren nutzen unsere Dozenten, Praxispartner und Absolventen die Fachtagungen des Ibh für ihre persönliche Weiterbildung und Kontaktpflege in der Holz- und Möbelbranche. Mit der Unterstützung des Ibh als Förderkreismitglied werden wir zukünftig mehr Studierende, Absolventen und Praxispartner auf das hervorragende Angebot des Ibh aufmerksam machen und sie zur aktiven Teilnahme motivieren.“ erläutert Joachim Martin, Direktor der Berufsakademie, die Entscheidung zur Mitgliedschaft.

Die Berufsakademie bietet seit mehr als 15 Jahren das dreijährige, duale und praxisintegrierte Studium der Holztechnik an. Der Abschluss ist der „Bachelor of Engineering – Holz- und Möbeltechnik“. Die Studierenden absolvieren neben den sechs Theoriesemestern in ebenfalls sechs Praxisphasen eine Ingenieursausbildung bei ihren Partnerunternehmen, mit denen sie über drei Jahre einen Qualifizierungsvertrag geschlossen haben. Mit mehr als 220 Absolventen und mehr als 1000 Praxistransferprojekten hat sich das duale Studienmodell, so die Berufsakademie, zu einem Erfolgsmodell im nordwestdeutschen Raum entwickelt. (bs/Quelle: BA Melle)

www.ba-melle.de

Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de