Swissbau 2018. Basel ruft die Branche - BM online
Startseite » Aktuelles » Markt & Branche »

Basel ruft die Branche

Swissbau 2018
Basel ruft die Branche

Swissbau_Logo.jpg
In Basel trifft sich wieder die Branche. Foto: Swissbau

Vom 16. bis 20. Januar 2018 findet in Basel die Swissbau statt. Zum ersten Mal steht sie unter einem übergeordneten Motto. So heißt es im Januar „Collaboration – alle zusammen oder jeder für sich?“. Im Zentrum steht die Digitalisierung mit all ihren Facetten und Herausforderungen für die Baubranche.

Rund 60 Veranstaltungen

Neben den beiden bekannten Formaten Ausstellung und Swissbau Focus präsentiert die Messe erstmals die Sonderschau Swissbau Innovation Lab. Hier machen führende Unternehmen und Experten die digitale Transformation der Baubranche sowie Zukunftstechnologien erlebbar.

Im Swissbau Focus stehen rund 60 Veranstaltungen zu den Themen Aus- und Weiterbildung, Raumentwicklung, Bauwirtschaft, Energiewende, Architektur und Planung, Bausysteme und Materialien, Innenarchitektur und Design, Nutzung und Unterhalt sowie Gebäudetechnik zur Verfügung. Während der fünf Messetage treffen in Basel rund 1 100 Aussteller auf über 100 000 Besucher. Diese erhalten Gelegenheit, sich eine aktuelle Marktübersicht zu schaffen. (sk)

www.swissbau.ch

Herstellerinformation
BM NeuheitenSpezial
Wissen testen – Preis absahnen
Herstellerinformation
BM-Videostars 2020
Herstellerinformation
BM-Titelstars 2020
Herstellerinformation
BM-Themenseite: Innentüren
Herstellerinformation
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

BM auf Instagram
Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
Im Fokus: Gestaltung

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de