Startseite » Aktuelles » Markt & Branche »

Baubeginn für neues Werk

Beck+Heun investiert
Baubeginn für neues Werk

Beck+Heun_und_das_Bauunternehmen_Bührer+Wehling_beim_gemeinsamen_Spatenstich_(v.l.):__Philipp_Beck,_Christoph_Roters_(Bührer+Wehling),_Michael_Köberle_(Landrat_Limburg-Weilburg),_Dieter_Schröder,_Bernd_Beck,_Werner_Hermann_(Gemeinde_Mengerskirchen),_Thoma
Mit einem symbolischen Spatenstich startete der Bau der neuen Produktionshalle. Foto: Beck+Heun

Mit einem symbolischen Spatenstich startete Anfang Dezember 2021 in Mengerskirchen der Neubau eines Aluminiumprofilzentrums von Beck+Heun. Unmittelbar neben dem Verwaltungs- und Produktionsgebäude „Campus“ entsteht in den nächsten Monaten eine der modernsten Produktionslinien für die Fertigung und Konfektionierung von Aluminiumprofilen, so das Unternehmen.

Mehr als 3 Mio. Euro investiert der Rollladenkastenspezialist in die Produktionshalle. Im ersten Schritt sollen hier Aluminiumführungsschienen für das Aufsatzkastenprogramm produziert werden. Für die Zukunft sieht man sich durch die Produktionserweiterung deutlich unabhängiger von Zulieferern und damit auch flexibler bei den Liefer- und Reaktionszeiten.

Auch in punkto Nachhaltigkeit und Klimaschutz soll das neue Aluminiumprofilzentrum beispielhaft für die gesamte Region werden: So sorgt die auf dem neuen Hallendach installierte PV-Anlage für die Bereitstellung von Strom aus regenerativen Quellen für die Produktion, Überschüsse werden ins Netz eingespeist.

„Der Bau des Aluminiumprofilzentrums ist für Beck+Heun ein Meilenstein in der Firmengeschichte, weil wir dadurch einen wichtigen Bestandteil unseres Aufsatzkastenprogramms in Zukunft selbst, vor Ort und individuell fertigen können“, erläutert Inhaber und Geschäftsführer Bernd Beck. „Zudem schaffen wir 20 neue Arbeitsplätze und damit auch einen Mehrwert für die Region.“ Pünktlich zum 60-jährigen Firmenjubiläum im kommenden Jahr sollen die Anlagen fertiggestellt sein und die Aluminiumprofilproduktion starten. (bs)

www.beck-heun.de

Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de