Neuer BM-Lesertest: Mafell-Akku-Tauchsäge MT 55 18M BL

BM will´s wissen – testen Sie mit!

Tauchen Sie mit uns in den nächsten spannenden BM-Lesertest ein und bringen die neue Mafell-Akku-Säge MT 55 18M BL sechs Wochen lang selbst auf die Schiene. Ihre Meinung ist gefragt – werden Sie einer von 20 BM-Lesertestern. Jetzt bewerben!

BM-Redakteur Marc Hildebrand

Zur diesjährigen Ligna erblickte die Akku-Tauchsäge MT 55 18M BL von Mafell das Licht der Öffentlichkeit. Einige Jahre nachdem das kabelgebundene Modell MT 55 cc in diesem überaus anspruchsvollen Marktsegment aufschlug, wollen wir nun von Ihnen aus der Praxis erfahren: Wie bewährt sich die Neue in den Disziplinen Präzision, Leistung, Komfort – und Ausdauer?

Bekanntes Konzept mit neuem Antrieb

Angetrieben wird die Tauchsäge durch einen bürstenlosen Motor, gespeist durch einen 18-V-LiHD-Akku. Dank seiner hochstromfähigen Technik und 99 Wh (Wattstunden) soll die Leistung der Netzvariante gleichkommen. Prinzipiell kann sie aber auch mit herkömmlichen 18-V-Akkus anderer Mafell-Maschinen betrieben werden.

Praktische Funktionen im Alltag sind das aufklappbare Sägeblattgehäuse für den schnellen Werkzeugwechsel und die Nut zur Aufnahme von Schienen verschiedener Hersteller. Ein nachgeführter Risszeiger unterstützt das Freihandschneiden. Unabhängig davon, ob mit oder ohne Schiene gearbeitet wird, zeigt eine Skala die korrekte Schnitttiefe von bis zu 57 mm bei 90° (ohne Schiene) bzw. 40,5 bei 45°. Eine Feinjustierung hilft bei der Einstellung im Zehntelbereich.

Der Tauchmechanismus erleichtert das Schneiden und die Schutzhaube soll selbst bei GK- oder Mineralwerkstoffplatten ein beinahe staubfreies Arbeiten ermöglichen. Beschichtete sowie lackierte Oberflächen beidseitig ausrissfrei zu sägen, erlaubt die integrierte Vorritzfunktion.

Ihr Test-Set – was ist am Start?

Die Testmaschine kommt im Transportkoffer T-Max samt Ladegerät (APS 18M), zwei 5,5-Ah-LiHD-Akkus (18M 99), Spänebeutel und Parallelanschlag. Montiert ist ein Wechselzahn-Sägeblatt (162 x 1,2/1,8 x 20 mm, Z48) für den universellen Einsatz in Plattenwerkstoffen. Eine 1600 mm lange Mafell-Führungsschiene (F160) komplettiert das Test-Set.

www.mafell.de


Infos zum BM-Lesertest

Mitmachen – So funktioniert´s

Sie wollen zu den 20 BM-Leserinnen und -Lesern gehören, die die Mafell-Tauchsäge MT 55 18M BL testen werden?

Bewerben Sie sich per E-Mail an:

bm.lesertest@konradin.de
Betreff: „BM-Lesertest Mafell“

Bitte geben Sie den Einsatzbereich sowie Ihre vollständigen Kontaktdaten (Name, Firma, Adresse und Telefonnummer für evtl. Rückfragen) an. Bewerbungen sind möglich bis 3. Dezember 2017.

Sie sind dabei? – So läuft der Test ab

Wenn Sie zum Kreis der Tester gehören,
erhalten Sie noch in diesem Jahr Bescheid. Die Testausstattung wird zum Start ins neue Jahr ab ca. 8. Januar 2018 geliefert. Ein Mafell-Mitarbeiter gibt Ihnen dabei eine umfassende Einweisung in die Funktionen des Geräts. Bitte planen Sie dafür etwas Zeit ein. Im Anschluss haben Sie sechs Wochen Zeit, die Maschine ausgiebig im Alltag zu testen.

In einem Fragebogen geben Sie abschließend Ihre Bewertung ab. Nach Rücksendung dieses Fragebogens können Sie das Test-Set zu einem attraktiven Sonderpreis übernehmen oder kostenfrei zurücksenden.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und einen spannenden Lesertest. (mh)

Herstellerinformation

BM-Titelstars 2019

Herstellerinformation

Wissen testen – Preis absahnen

Herstellerinformation

Im Fokus: Ligna 2019

LIGNA - Weltleitmesse für Maschinen, Anlagen und Werkzeuge zur Holzbe- und verarbeitung

Herstellerinformation

BM-Themenseite: Innentüren

Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

Im Fokus: Gestaltung

Herstellerinformation


BM Bestellservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de