1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Aktuelles » Markt & Branche »

Dem Fachkräftemangel entgegenwirken

Ausbildungsstart bei Blum
Dem Fachkräftemangel entgegenwirken

Dem Fachkräftemangel entgegenwirken
Weltweit sind 105 neue Lehrlinge an Bord, 93 davon in Vorarlberg. Foto: Blum

105 neue Auszubildende haben Anfang September ihre Lehre bei Blum begonnen. An modern ausgestatteten Arbeitsplätzen des Beschlägeherstellers erlernen die Fachkräfte von morgen ihren Beruf. Startschuss war der traditionelle Kennenlern-Workshop.

In Vorarlberg starteten 93 neue Lehrlinge ins Berufsleben. In den USA stellte das Familienunternehmen zehn, in Polen zwei Lehrlinge ein. „Die duale Ausbildung ist und bleibt ein zentraler Faktor für unser Unternehmen, um dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken“, erklärt Ausbildungsleiter Robert Kaufmann und ergänzt: „Der Anteil an weiblichen Auszubildenden, die sich für unsere technische Lehrberufe interessieren, wächst jährlich an. Waren es im letzten Jahr noch 18 Mädchen und junge Frauen, sind es dieses Jahr 26.“ Das Ausbildungsangebot von Blum umfasst zehn Lehrberufe. Zudem können junge Menschen nach ihrem Abitur im Rahmen der Dualen Akademie eine Fachausbildung im Bereich Mechatronik oder Elektrotechnik absolvieren. (bs)

www.blum.com

Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de