Startseite » Aktuelles » Markt & Branche »

Digitaler Standbesuch

Basys holt Fensterbau-Messe nach
Digitaler Standbesuch

BaSys_Messe.jpg
Mit einer „Digital Expo“ holt Basys die Fensterbau Frontale nach. Foto: Basys

Mit einer „Digital Expo“ holt der Baubeschlaghersteller Basys vom 14. bis 27. September 2020 die Fensterbau Frontale nach. Dazu baute das Unternehmen seinen Messestand 1:1 auf, drehte Erklärvideos in Deutsch und Englisch und erstellte umfangreiches Informationsmaterial. Besucher können terminungebunden in die Welt der Band- und Schließblechsysteme eintauchen, die Neuheiten kennenlernen und über Live-Chats mit ihrem Ansprechpartner in den Dialog eintreten.

Intuitiver Standrundgang

Zutritt und Messebesuch wurden so angelegt, dass sich der Nutzer intuitiv auf dem Stand bewegen kann und – aus Rücksicht auf knappe Zeitressourcen – kurzweilig und informativ unterhalten wird. Zu jedem Produkt stehen Text- und Bildmaterial bereit sowie animierte 3D-CAD-Grafiken. Im Video erklärt ein Mitarbeiter das Produkt.

Mit dem Klick gelangt der Besucher in den Dialog mit Geschäftsführer Jürgen Bartels – wahlweise per Text, Telefon oder Video. Auch das Teilen des Bildschirms ist möglich, um gemeinsam über den Messestand gehen zu können.

Die Registrierung zur „Digital Expo“ von Basys erfolgt über diesen Link. Nachdem der Messebesucher seinen Namen, die Firma, Adresse und E-Mail eingegeben sowie das Passwort festgelegt hat, bekommt er eine Verifizierungsmail mit einem zu bestätigenden Link zugeschickt. (bs)

www.basys.biz

Herstellerinformation
Wissen testen – Preis absahnen
Herstellerinformation
BM-Videostars 2020
Herstellerinformation
BM-Titelstars 2020
Herstellerinformation
Im Fokus: Holz-Handwerk 2020
HOLZ-HANDWERK_2016
Foto: NürnbergMesse / Heiko Stahl
Herstellerinformation
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Fensterbau Frontale 2020
Messegeschehen_allgemein
Alle zwei Jahre informieren sich die Fachbesucher über die neuesten Profilsysteme, Bauelemente, Beschlag- und Sicherheitstechnik und vieles mehr. Foto: NuernbergMesse/Frank Boxler
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

BM auf Instagram
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
Im Fokus: Gestaltung

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de