Kress produziert weiter in Deutschland

Elektrowerkzeug-Standort Bisingen bleibt bestehen

Elektrowerkzeughersteller Kress wird weiter am Standort Bisingen produzieren. Nach der im letzten Jahr erfolgten Insolvenz will der Käufer Dr. Schmidt & Collegium, Düsseldorf, das Potenzial der Marke und der bestehenden Produktion für einen strategischen Neuanfang nutzen. Erklärtes Ziel sei es, auch zukünftig hochwertige Werkzeuge am Standort Deutschland herzustellen, die dem Anspruch professioneller Anwender gerecht werden.

Arrondierung und Modernisierung
Der in Richtung professionelle Anwender eingeschlagene Kurs soll konsequent weiter fortgesetzt werden. Dafür wird die vorhandene Produktion arrondiert und modernisiert. Kernkompetenz bleibe die Entwicklung und Fertigung von Elektrowerkzeugen am Stammsitz in Bisingen. Das erste Feedback von Kunden und Rückmeldungen aus dem Markt zeige eine ausgesprochen positive Resonanz auf die Fortführung des Unternehmens. Trotz der disruptiven Entwicklung in den letzten Jahren sei eine hohe Bereitschaft zur Zusammenarbeit vorhanden. Diese werde durch die Ankündigung von einigen Produktneuheiten, die bereits Marktreife haben und in den nächsten Wochen von den neuen Eigentümern präsentiert werden, noch einmal verstärkt.
Unter der eigenen Marke werden neben Entwicklung, Fertigung und Vertrieb von Elektrowerkzeugen für die professionelle Anwendung Fräsmotoren angeboten. Weiterer Schwerpunkt ist das OEM-Geschäft für führende Anbieter. (bs)

Herstellerinformation

Ligna 2019: Werde BM-Titelstar!

Herstellerinformation

Wissen testen – Preis absahnen

Herstellerinformation

Ligna 2019: BM-Messewegweiser

LIGNA - Weltleitmesse für Maschinen, Anlagen und Werkzeuge zur Holzbe- und verarbeitung

Herstellerinformation

BM-Themenseite: Innentüren

Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

Im Fokus: Gestaltung

Herstellerinformation


BM Bestellservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de