Startseite » Aktuelles » Markt & Branche »

Entwürfe zu DIN EN 1627 veröffentlicht

PfB Rosenheim will neue Norm einführen
Entwürfe zu DIN EN 1627 veröffentlicht

PfB_PM_2021_08_EN_1627.jpg
In DIN EN 1627 geht es um die Beurteilung einbruchhemmender Bauteile. Foto: PfB

Die Schluss-Entwürfe von DIN EN 1627 „Türen, Fenster, Vorhangfassaden, Gitterelemente und Abschlüsse – Einbruchhemmung – Anforderungen und Klassifizierung“ sowie einer Reihe zugehöriger Prüfnormen (DIN EN 1628, DIN EN 1629 und DIN EN 1630) wurden im Juni 2021 veröffentlicht. Nicht alle, aber ein Großteil der deutschen Kommentare wurden berücksichtigt, so das PfB Prüfzentrum für Bauelemente. Nach wie vor erfolgt in einigen Fassungen der jeweiligen Länder – über den nationalen Anhang – eine zusätzliche, sehr ausgeprägte Einbindung nationaler Regelungen. Nach positivem Abschluss der formellen Abstimmungen werden die Normen gleichzeitig, also als Paket, veröffentlicht.

Mit Herausgabe der neuen europäischen Normenreihe für die Beurteilung einbruchhemmender Bauteile wurden auch zum ersten Mal Beurteilungsgrundlagen für den Einbezug mechatronischer Bauteilkomponenten in die von der Norm behandelten Systeme geschaffen.

Die neue Normenreihe will das PfB nach Herausgabe in der Prüfstelle durch die flexible Akkreditierung und auch in der Zertifizierungsstelle durch den gewährten Freiheitsgrad sofort einführen und für Prüfungen und Zertifizierungen zur Verfügung stellen. (bs)

www.pfb-rosenheim.de

Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de