Startseite » Aktuelles » Markt & Branche »

„Erfolg durch qualifizierte Leistung“

VFF-Jahreskongress im Juni
„Erfolg durch qualifizierte Leistung“

BootshausUlm.jpg
Zeit zum Austausch bietet das Abendprogramm im Bootshaus Ulm. Foto: Lebu Restaurant Bootshaus Ulm

Unter dem Motto „Erfolg durch qualifizierte Leistung“ findet vom 7. bis 8. Juni 2018 der Jahreskongress des Verbandes Fenster + Fassade (VFF) in Ulm statt. Im Fokus stehen die Möglichkeiten und Grenzen der Branche bei der Umsetzung der stetig steigenden Erwartungen und Anforderungen.

Aktuelle Themen und Impulsreferate

Eröffnet wird der Kongress mit einer Podiums- und Plenumsdiskussion zu den Themen Auftragsmanagement, Erfolgsfaktor Bauleitung, BIM und den Aufgaben des Gutachters. Neben dem VFF-Präsidenten Detlef Timm sind mit Helmut Hilzinger und Oliver Windeck zwei weitere Unternehmer aus der Branche mit Impulsreferaten an der Auftaktveranstaltung beteiligt. Die rechtlichen Fragen zum Thema „Der Beweis mit Sachverständigen“ übernimmt Prof. Christian Niemöller.

Recht, Politik und Motivation

Der zweite Tag beginnt mit der Vorstellung des VFF-Arbeitsschwerpunktes VOB und Recht durch Markus Christoffel, der diesen Schwerpunkt beim Verband betreut. Dabei kommen auch die aktuellen Änderungen im Baurecht des BGB zur Sprache.

Um die Motivation von Mitarbeitern geht es anschließend. Dr. Wolfgang Setzler erläutert den „weichen“ Erfolgsfaktor, der angesichts wachsender Ansprüche in Planung, Produktion und Verkauf in den Fokus vieler Branchenunternehmen gerückt ist.

Welche Aufgaben sich der Politik heute stellen, erörtert schließlich der Regensburger Volkwirtschaftler Prof. Dr. Wolfgang Wiegard. Er spricht über Konjunktur- und Wirtschaftspolitik in unsicheren Zeiten.

Zum Rahmenprogramm des Kongresses gehören die Golf Trophy auf den 18 Bahnen des Ulmer Golf Clubs bereits am Vortag der Veranstaltung sowie eine Bootsfahrt auf der Donau mit Stadtspaziergang und Abendprogramm im Bootshaus Ulm. (bs/Quelle: VFF)

Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de