Hewe feiert Jubiläum

Fenstermacher seit 50 Jahren

Hewe.jpg
Mitarbeiter des Jubilars. Foto: Hewe

Ihr 50jähriges Jubiläum feiert die Hewe Fensterbau aus Diemelstadt in diesem Jahr. 1969 hatte sich der Firmengründer und gelernte Stellmacher Heinz Wetekam zur Aufnahme der Kunststofffensterproduktion entschlossen und mit Kömmerling aus Pirmasens einen Lizenzvertrag vereinbart. Diesen als 1-Mann-Betrieb überhaupt zu bekommen war selbst in den Kindertagen des Kunststofffensters unüblich und nicht nur wegen der Neuartigkeit des Produktes, sondern auch wegen der vereinbarten Mindestabnahmemengen an Fensterprofilen ein hohes Risiko.

Die in den nächsten Jahrzehnten stetig und schnell steigende Nachfrage erforderte einen Neubau sowie mehrere Betriebserweiterungen bis hin zur Errichtung einer weiteren Produktionsstätte im thüringischen Mörsdorf, die 1993 in Betrieb ging.

Ab Ende der 80er-Jahre konzentrierte sich das Unternehmen vorrangig auf die Belieferung von Fachbetrieben und reduzierte die eigene Montagetätigkeit auf die Region Diemelstad. Heute bilden mehrere hundert Tischlereibetriebe und Bauelementehändler ein Vertriebsnetz zwischen Düsseldorf und Dresden sowie Hannover und Fulda/Frankfurt.

Zum Sortiment gehören aktuell Fenstern, Haustüren, Schiebetüren, Rollladenaufsatzkästen, Insektenschutzgitter sowie Alu-Vorsatzrollläden und -Raffstoren (bs)

Herstellerinformation

BM-Titelstars 2019

Herstellerinformation

Wissen testen – Preis absahnen

Herstellerinformation

Im Fokus: Ligna 2019

LIGNA - Weltleitmesse für Maschinen, Anlagen und Werkzeuge zur Holzbe- und verarbeitung

Herstellerinformation

BM-Themenseite: Innentüren

Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

Im Fokus: Gestaltung

Herstellerinformation


BM Bestellservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de