Social_Media.jpg
Social Media kann auch für Handwerksbetriebe sehr interessant sein.
Foto: Julien Christ / pixelio.de
Seminar in Soltau

Fit in Social Media-Marketing

„Ready, Steady, Go“ – so heißt das Social Media Marketing-Seminar für Handwerker, zu dem der Verband des Tischlerhandwerks Niedersachsen/Bremen am 23. August 2018 nach Soltau einlädt. In diesem Seminar lernen Handwerker, welche Social Media-Kanäle für sie die wichtigsten sind, wie ein Social Media-Profil erstellt wird, welche Inhalte man kommunizieren kann und wie Werbeanzeigen funktionieren. Die Teilnehmer können sich u. a. auf theoretische Grundlagen und verschiedene Best Practice-Beispiele von anderen Unternehmen freuen.

Frühbucherrabatt nutzen

Die Inhalte des theoretischen Teils:

  • Einführung in das Social Media-Marketing
  • Eigene Social Media-Strategie entwickeln, Ziele festlegen und Zielgruppen definieren
  • Unterschiedliche Social Media-Kanäle und deren Zielgruppen kennen lernen sowie die richtigen Social Media-Kanäle auswählen
  • Den Unterschied zwischen kostenlosen Unternehmensprofilen und Werbeanzeigen verstehen
  • Richtige Inhalte erstellen, kanalspezifisch veröffentlichen und richtige Botschaften kommunizieren
  • Richtiger Umgang mit negativen Bewertungen, Shitstorm und Krisenmanagement
  • Rechtliches im Social Media-Marketing und aktuelle Stolpersteine
  • Social Media-Marketing im Unternehmen integrieren und welche Tools bei der Organisation helfen
  • Social Media-Kennzahlen verstehen und Maßnahmen richtig ableiten

Im praktischen Teil werden Best Practice-Beispiele vorgestellt und es gibt diverse Praxisübungen, um das Gelernte gleich anwenden zu können.

Die Kosten für das Seminar betragen 190 bzw. 240 Euro (Preis für Innungsmitglieder bzw. Normalpreis). Wer sich schnell entscheidet, kann noch vom Frühbucherpreis von 170 Euro für Innungsmitglieder profitieren.

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.haus-der-bauwirtschaft.de/event/ready-steady-go-social-media-marketing-fuer-handwerker-copy/