Startseite » Aktuelles » Markt & Branche »

Für alle, die einen guten Lauf haben!

Beer Küchen-Manufaktur sucht Teammitglieder für NY-Marathon
Für alle, die einen guten Lauf haben!

Beer1.jpg
Bis zum 23. März 2018 können sich alle, die mit Küchen zu tun haben, für die Teilnahme am New York Marathon im Team von Beer und Siemens StudioLine per E-Mail bewerben. Foto: Beer GmbH

50 g Butter, 4 Eier, 200 ml Milch, 42 km – Kilometer? Selbst beim Verarbeiten kniffeligster Rezepte wird in der Küche selten eine Marathondistanz zurückgelegt. Jedenfalls dann nicht, wenn Küchen so gut geplant sind, wie die von der Beer Küchen-Manufaktur. Einen guten Grund zum Laufen liefert das Unternehmen aus Wolfersdorf dennoch: Die moderne Schreinerei sucht gemeinsam mit Siemens StudioLine die Renner unter allen, die mit Küchen zu tun haben, um mit einem coolen Küchenteam am 4. November dieses Jahres beim berühmten New York Marathon anzutreten.

Küchenschreiner am Start

Bis zum 23. März 2018 können sich beispielsweise Küchenplanerinnen und -monteure, Küchenschreiner und Hobbyköche, Kochbuchautorinnen und Küchenchefs mit einem Foto und einer kurzen kreativen Vorstellung per E-Mail an info@beer.de bewerben. Acht Plätze sollen im Team besetzt werden – nicht mit den durchtrainiertesten Athleten, sondern mit den begeisterungsfähigsten Teamplayern. Wichtig ist nur, dass der Marathon für die Bewerber kein gesundheitliches Risiko darstellt. Und dass sie Spaß daran haben, den Lauf ihres Lebens andere miterleben zu lassen, auch in den Sozialen Medien. Denn Beer will seine Aktivitäten in diesem Bereich ausbauen und seine Follower beispielsweise über die Trainingsfortschritte des Teams informieren.

Küchenbauer – auch stark beim Teambuilding

Beer und Siemens wollen dafür sorgen, dass für die acht ausgewählten Läufer bei aller Anstrengung der Spaß am Laufen im Vordergrund steht. Bevor es zum Big Apple geht, trifft sich das Team dreimal im Großraum München – zum Kennenlernen, zum Halbmarathon als Probelauf und zum Einstimmen auf das große Ereignis, wozu Siemens StudioLine in die exklusive Cooking-Lounge in der Allianz Arena München einlädt.

If you can make it there, you can make it anywhere

Am 31.Oktober 2018 geht es dann vom Flughafen München nach New York, wo im Hotel Skyline in Manhattan bereits Doppelzimmer für die Läufer reserviert sind. Auch der City-Pass für New York mit mehreren Sightseeing-Möglichkeiten ist für die Teammitglieder schon gebucht. Um für die erforderlichen Kohlenhydrate zu sorgen, wird am Vorabend des großen Tages eine Spaghetti-Party im Central Park gefeiert, bevor am frühen Morgen des 4. Novembers 2018 der Countdown beginnt: Jetzt heißt es, sich den Traum vom Lauf des Lebens zu erfüllen, der auf der Siegerparty in einem original New Yorker Steakhouse gerne in die Verlängerung gehen darf. Zurück nach München fliegt das Team dann am 5. November 2018.

Bis auf die individuelle An- und Abreise zum und vom Flughafen München sowie zu den Treffen im Vorfeld übernehmen die Veranstalter die Reisekosten. Detaillierte Informationen dazu sowie zu den Teilnahmebedingen gibt es unter dem folgenden Link. (cg/Quelle: Beer)

www.beer.de/marathon

Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de