Gira und Schüco kooperieren

Gemeinsam smart

schueco_gira.jpg
Mit der digitalen Bedienzentrale G1 lassen sich zahlreiche Funktionen in Gebäuden intuitiv steuern. Foto: Gira

Eine umfangreiche Zusammenarbeit im Bereich Smart Building haben die beiden Unternehmen vereinbart. Damit wolle man die Kräfte im Markt für die vernetzte Gebäudetechnik bündeln und in der Marktbearbeitung Synergien schaffen.

Komfortable Haustechnik

Ziel ist es, die smarte Gebäudehülle mit der smarten Steuerung der Funktionen im Gebäude zu vernetzen und aus einer Plattform heraus zu steuern. Das schaffe Voraussetzungen für smarte Anwendungen wie Zugang, Belüftung, Energiemanagement, Licht- und Beschattungsmanagement sowie zahlreiche Komfortfunktionen der Haustechnik.

Die beiden Marken wenden sich im Rahmen ihrer Kooperation in erster Linie an Architekten und Entscheider bei Projektentwicklungen im Objektbereich und im gehobenen, individuellen Wohnungsbau. Während Gira für die intelligente Steuerung im Gebäude stehe, liege die Kompetenz von Schüco in der Vernetzung der gesamten Gebäudehülle. Durch das Zusammenspiel der Systeme beider Unternehmen werde die ganzheitliche Planung für Architekten deutlich vereinfacht.

Die technische Basis für die Integration der jeweiligen Produkte soll der von Gira mitentwickelte Standard KNX sein und weitere offene Standards im Bereich Audio-/Video-Türkommunikation. Dadurch seien die intelligent ausgestatteten Häuser zukunftsoffen für Ergänzungen und Nachrüstungen. (bs/Quelle: Schüco)

Herstellerinformation

Herstellerinformation

Ligna 2019: Werde BM-Titelstar!

Herstellerinformation

Wissen testen – Preis absahnen

Ligna 2019: BM-Messewegweiser

LIGNA - Weltleitmesse für Maschinen, Anlagen und Werkzeuge zur Holzbe- und verarbeitung

BM-Themenseite: Innentüren

Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Herstellerinformation

BM bei Facebook

Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

Im Fokus: Gestaltung

Herstellerinformation


BM Bestellservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de