1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Aktuelles » Markt & Branche »

Gut besuchtes Trendforum

Produktideen und Vorträge
Gut besuchtes Trendforum

Gut besuchtes Trendforum
Neue Produkte, Materialien und Trends erlebten die Besucher des Trendforums in Bünde. Foto: Servicepoint A30

Knapp 160 Fachbesucher aus der Möbel- und Zuliefererindustrie sowie Designer nahmen an dem von Servicepoint A30 veranstalteten Forum „Trendfilter 2018“ in Bünde teil. Katrin de Louw, Initiatorin und Inhaberin von Trendfilter, stellte Zukunftspläne vor, bei dem das Forum verstärkt zur Eventplattforum werden soll: „Wir wollen uns in der Ausstellung auf Produktnews fokussieren und so mehr Platz schaffen für Events. Dabei werden die flexibel zu gestaltenden Flächen noch vergrößert, um von Event zu Event andere Themenschwerpunkte setzen zu können.“

Bekannte Namen

Präsentiert wurden Produktideen für das Interior 2019 von Unternehmen wie Continental (ehemals Hornschuch), Schattdecor und Sonae Arauco sowie den Zulieferern Christian Kröger, Kröning, Neelsen, Remmers, SWL sowie Westag & Getalit. Mit Europlac, Linak und Cosma ergänzte das Trendforum sein Portfolio mit Edelholz und Beschlägen.

Vorträge zu Marketing und Urbanisierung

Im Rahmenprogramm referierte die Kölnerin Viviane Wilde, Inhaberin von Bockstein Consulting, zum aktuellen Marketingthema „Influencer Marketing in der Möbelindustrie“. Darin berichtete sie, dass die besten „Influencer“ oftmals eigene Mitarbeiter sind, die mit viel Fachwissen in den sozialen Netzwerken manchmal äußerst aktiv sind.

Im Anschluss kam mit dem Architekten Prof. Johannes Kister ein Fachmann zu Wort, der die Auswirkungen der Urbanisierung auf den Wohnungsbau der Zukunft erläuterte – ein Thema, dessen Einfluss sich z.B. durch die Verteuerung des Wohnraumes direkt in der Möblierung auswirken werde. Neben den baulichen Veränderungen, die in neuartigen Bauelementen abzulesen sei, die variabel vom Fenster zum Balkon werden, zeigte der Architekt aktuelle, städtebauliche Projekte, die mit viel Natur und Gemeinschaft Planungsansätze aufweisen, die kleineren Ortschaften ähneln.

Designtrends im Überblick

Katrin de Louw stellte dann den „Trendfilter-Report 2018“ vor. Neben den Designtrends erläuterte sie auch Impulse, die zukünftiges Design beeinflussen werden, und wies darauf hin, dass neben der wachsenden Bedeutung von Nachhaltigkeit und Ökologie auch soziale Aspekte mehr und mehr zum Erfolgsfaktor für Produkte und Marken werden. „Fairness“ gegenüber Lieferanten und Mitarbeitern seien in einer transparenten Firmenphilosophie gefordert, insbesondere, um auch zukünftig neue Mitarbeiter für sich gewinnen zu können.

Der Umschwung zum Work-Life-Balance decke sich mit dem neuesten Einrichtungstrend aus Japan, dem „Wabi-Sabi“. Dieser Lifestyle reduziere den Konsum, verzichte dabei aber auf nichts: „Man konsumiert alles, was gewünscht ist, aber im richtigen Maß und ohne ausgeprägten Wunsch nach Besitz.“ (bs/Quelle: Servicepoint A30)

Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de