Rehau verliert seinen Gründer. Helmut Wagner verstorben - BM online
Startseite » Aktuelles » Markt & Branche »

Helmut Wagner verstorben

Rehau verliert seinen Gründer
Helmut Wagner verstorben

REHAU_Wagner_Helmut.jpg
Helmut Wagner ist im Alter von 95 Jahren gestorben. Foto: Rehau

Rehau trauert um seinen Firmengründer und Ehrenpräsidenten Helmut Wagner. Er starb am vergangenen Sonntag im Alter von 95 Jahren in der Schweiz im Kreis seiner Familie.

Seit 1948 hat Wagner die Welt der Kunststoffe geprägt und damit einer ganzen Branche wichtige Impulse gegeben. Mit der Firmengründung im oberfränkischen Rehau beginnt die Herstellung von Produkten aus polymerem Material und damit die bis heute anhaltende Erfolgsgeschichte eines Familienunternehmens, das nach wie vor stark geprägt ist von dem Pioniergeist des Firmengründers.

Im Jahr 2000 übergab Wagner die Leitung der Firmengruppe an seine Söhne: Jobst Wagner wird Präsident des Supervisory Board, Dr. Veit Wagner Vizepräsident. Inzwischen ist die dritte Generation an Board. 2015 ließ der Rehauer Stadtrat dem Gründer der Firma eine besondere Anerkennung zu Teil werden: Helmut Wagner wurde zum ersten Ehrenbürger seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs ernannt. (bs)

www.rehau.com

Herstellerinformation
BM NeuheitenSpezial
Wissen testen – Preis absahnen
Herstellerinformation
BM-Titelstars 2021
Herstellerinformation
BM-Videostars 2021
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Herstellerinformation
Im Fokus: Vakuumtechnik
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

BM auf Instagram
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
Im Fokus: Gestaltung

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de