Startseite » Aktuelles » Markt & Branche »

Holzböden mit ökologischem Anspruch beschichten

Naturhaus Naturfarben: 2. Praxistag für Handwerker
Holzböden mit ökologischem Anspruch beschichten

Der 2. Praxistag findet am Freitag, den 11. Oktober bei Naturhaus Naturfarben in Riedering statt.
Aufgrund der positiven Resonanz findet nun ein zweiter kostenloser Praxistag im Herbst bei Naturhaus Naturfarben in Riedering statt.

Zeit ist Geld: Das wissen Handwerker und ihre Kunden. Eine neue Dimension der Zeitersparnis eröffnen neue Rezepturen aus dem Naturhaus für die Behandlung von Holzoberflächen. Sie ermöglichen in drei Schritten den Aufbau einer optimalen Beschichtung für einen gesunden Boden. Die Produktinnovationen, Ergebnis eines zweieinhalbjährigen Forschungsprojekts in Zusammenarbeit mit der Technischen Universität München (TUM), lernen Handwerker am Freitag, den 11. Oktober bei einem Praxistag im Naturhaus kennen.
Das „Rapid System“ vereint eine schnelle Anwendung mit hohen ökologischen Ansprüchen des Naturhauses: Die zu hundert Prozent lösemittelfreien Produkte aus reinen Naturrohstoffen senken die Trocknungszeit so herab, dass ein Drei-Schicht-Oberflächenaufbau in nur einem Tag appliziert werden kann. Das wirkt sich positiv auf die Handwerkskosten aus – ein Pluspunkt, mit denen Fachanwender bei ihren Kunden punkten können.
Zum Praxistag des Naturhauses kann sich jeder Handwerker der Holz, Estrich oder Naturstein beschichten möchte anmelden. Die neue Beschichtung lässt sich schnell und mühelos applizieren, erfordert allerdings einige fachliche Kniffe. IDer Naturfarbenhersteller baut dazu mehrere Praxisstationen auf, an denen die Teilnehmer das Rapid System erlernen und ausprobieren können – an Objekten, die auch im betrieblichen Alltag im Fokus des Handelns stehen.
Der Praxistag ist kostenlos. Anmeldungen bei Christopher Kastenhuber unter 08036 30050
Tags
Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
[class^="wpforms-"]
[class^="wpforms-"]

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de