1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Aktuelles » Markt & Branche »

Holzforschung Austria informierte

Fenstereinbau und neue Plattform
Holzforschung Austria informierte

Holzforschung Austria informierte
Gut besucht war das Seminar „Fenstereinbau im Detail“. Foto: Holzforschung Austria

Rund 170 Teilnehmer zählte das Seminar „Fenstereinbau im Detail“ der Holzforschung Austria. Bei der Veranstaltung wurden die Montage von Großflächenelementen und die Abdichtung bodennaher Fenster und Türen ausführlich beleuchtet sowie eine neue Informationsplattform vorgestellt.

Die Referenten Peter Schober (Holzforschung Austria), Martin Heßler (ift-Rosenheim), Werner Linhart (Sachverständiger) und Hubert Gabriel (Plattform Fenster Österreich) informierten über die unterschiedlichen Aspekte des Fenstereinbaus. Genauer wurde die Montage von Großflächenelementen behandelt.

Auch die Planung und Ausführung der Abdichtung bodentiefer Fenster und Türen wurde laut Richtlinie der Plattform Fenster Österreich und des Institutes für Flachdach und Bauwerksabdichtung IFB näher erläutert. Die Richtlinie findet sich auf einer Plattform, die die Holzforschung Austria vor kurzem zur Planungsunterstützung von KMU online gestellt hat. Sie bietet außerdem weitere Richtlinien, Merkblätter, geprüfte Fenstermaterialien und weiterführende Literatur zum Thema Fenstereinbau. Darüber hinaus stehen dort auch alle Unterlagen und Materialien für einen „HFA-geprüften“ Fenstereinbau zur Verfügung. (bs/Quelle: Holzforschung Austria)

www.fenstereinbau.info

Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de