Noch mehr Aussteller, noch mehr Besucher

Interzum zieht positive Bilanz

Eingang_Nord
Die Interzum setzt ihre Erfolgsgeschichte fort. Seit 2015 stieg die Zahl der Fachbesucher um über 28 Prozent. Foto: Koelnmesse GmbH, Thomas Klerx

Mit einer hervorragenden Bilanz ging am Freitag, den 24. Mai 2019, die Interzum – die Weltleitmesse für Möbelfertigung und Innenausbau – in Köln zu Ende. Mit 1 805 Ausstellern aus 60 Ländern (2017: 1 732 Aussteller) präsentierten so viele Unternehmen wie nie zuvor ihre Innovationen auf rund 190 000 m2 Ausstellungsfläche.

75 % der Fachbesucher aus dem Ausland

Bei den Besuchern stieg der Auslandsanteil auf rund 75 % (2017: 73 %). Insgesamt kamen von den 74 000 Besuchern über 55 000 Besucher aus dem Ausland. „Wir haben unser Ziel, die 70 000 Besuchermarke zu knacken, deutlich übertroffen“, freut sich Gerald Böse, Vorsitzender der Geschäftsführung der Koelnmesse.

Damit setzt die Interzum ihre Erfolgsgeschichte fort. Seit 2015 stieg die Zahl der Fachbesucher um über 28 %. Neben den Besuchern aus Deutschland lagen Italien, Frankreich, Spanien, Polen, die Niederlande und Großbritannien an der Spitze der europäischen Herkunftsländer. Deutlich mehr Besucher kamen auch aus Asien (plus 22 %), hier besonders aus China (plus 48 %), Mittel- und Südamerika (plus 24 %), Osteuropa (plus 21 %) und Nordamerika (plus 7 %).

Aussteller und Besucher aus aller Welt zeigten sich mit dem Messeverlauf zufrieden.

Umfassendes Rahmenprogramm

Mit den vielfältigen Sonderarealen, Vortrags- und Diskussionsbereichen, Piazzen und Workshops zu disruptiven Materialien, Oberflächengestaltung, Digital Technologien spannte die Messe für die Besucher einen umfassenden thematischen Bogen über die vielfältigen Zukunftsthemen und Produktinnovationen für das Wohnen von morgen. Bestimmende Trendthemen in diesem Jahr waren die weiter fortschreitende Individualisierung, Energieeffizienz und Nachhaltigkeit, Licht (LED), Digitalisierung (hier unter anderem das Thema Sprachsteuerung), Micro Living sowie „Schieben und Verstecken“.

Termin vormerken

Die nächste Interzum findet vom 04. – 07. Mai 2021 in Köln statt. (ra)

www.interzum.de

Herstellerinformation

BM-Titelstars 2019

Herstellerinformation

Wissen testen – Preis absahnen

Herstellerinformation

Im Fokus: Ligna 2019

LIGNA - Weltleitmesse für Maschinen, Anlagen und Werkzeuge zur Holzbe- und verarbeitung

Herstellerinformation

BM-Themenseite: Innentüren

Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

Im Fokus: Gestaltung

Herstellerinformation


BM Bestellservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de