PEFC-Gruppen-Zertifizierung. Jetzt auch für das Holzhandwerk - BM online

PEFC-Gruppen-Zertifizierung

Jetzt auch für das Holzhandwerk

Die Gruppen-Zertifizierung sei für kleinere Handwerksbetriebe genau das Richtige, sagt Dirk Teegelbekkers, Geschäftsführer von PEFC Deutschland.
Damit kleineren Handwerksbetrieben der organisatorische und finanzielle Aufwand der PEFC-Zertifizierung erleichtert wird, ist eine sogenannte Gruppenzertifizierung möglich. Für den Holzhandel existiert bereits seit drei Jahren diese Möglichkeit unter dem Dach des GD Holz. Für Handwerksbetriebe wird die Gruppenzertifizierung nun von der cert.company in Kooperation mit der Zertifizierungsgesellschaft TÜV Nord Cert GmbH angeboten. In einem Netzwerk rechtlich unabhängiger Betriebe fungiert die cert.company hierbei als Zentrale und gewährleistet die korrekte Einhaltung und Umsetzung des PEFC-Standards.

Dirk Teegelbekkers, Geschäftsführer von PEFC Deutschland, konkretisiert die Vorteile der Gruppenzertifizierung: „Die jetzt geforderten Nachweissysteme der EU-Holzhandelsverordnung für die Verwendung und den Handel mit importiertem Holz stellen für kleinere Unternehmen eine große Herausforderung dar. Mit einer Zertifizierung nach den überarbeiteten Chain-of-Custody-Standards von PEFC dagegen wird vieles einfacher. Damit kann der Betrieb einwandfrei nachweisen, dass er die gesetzlichen Ansprüche an die Sorgfaltspflicht erfüllt, ohne ein eigenes System auf die Beine stellen zu müssen.“
An der Gruppenzertifizierung können deutschlandweit Einzelbetriebe mit maximal 50 Mitarbeiterinnen oder Mitarbeitern oder einem Jahresumsatz von max. 7 Mio. EUR teilnehmen.

Herstellerinformation

Herstellerinformation

BM-Titelstars: Schreiner wie wir

Herstellerinformation

Wissen testen – Preis absahnen

BM-Themenseite: Innentüren

Herstellerinformation

BM bei Facebook

Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

Im Fokus: Gestaltung

Herstellerinformation


BM Bestellservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de