Startseite » Aktuelles » Markt & Branche »

Jury nominiert Resopal für „Re-y-stone“

Deutscher Nachhaltigkeitspreis 2012
Jury nominiert Resopal für „Re-y-stone“

Die Resopal GmbH gehört zu den vier Unternehmen in Deutschland, die sich beim Wettbewerb um den fünften Deutschen Nachhaltigkeitspreis (DNP) in der Kategorie „Deutschlands nachhaltigste Produkte/Dienstleistungen“ durchsetzen konnten. Das entschied im September die 16-köpfige Jury.

Den Platz in der Spitzengruppe erreichte Resopal mit dem vollständig aus recycelten und nachwachsenden Rohstoffen hergestellten, ökologischen Raumgestaltungsmaterial „Re-y-stone“. Die Gewinner werden am 7. Dezember 2012 auf dem Deutschen Nachhaltigkeitstag in Düsseldorf bekannt gegeben und prämiert.
Neben dem Schichtstoffhersteller aus Groß-Umstadt nominierten die Experten aus insgesamt 680 Einreichungen den Energieversorger Entega, die Firma Kübler, Entwickler energiesparender Großraumheizungen und Procter & Gamble Germany, Schwalbach, in der Kategorie.
Der Deutsche Nachhaltigkeitspreis ist eine Initiative der Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis e. V. in Zusammenarbeit mit der Bundesregierung, dem Rat für Nachhaltige Entwicklung, Wirtschaftsverbänden, zivilgesellschaftlichen Organisationen und Forschungseinrichtungen. Die Auszeichnung würdigt Unternehmen, die vorbildlich wirtschaftlichen Erfolg mit sozialer Verantwortung und Schonung der Umwelt verbinden.
Herstellerinformation
BM-Videoaktion im Juli
Herstellerinformation
BM-Fotoaktion im Juli
Herstellerinformation
Wissen testen – Preis absahnen
Herstellerinformation
Im Fokus: Holz-Handwerk 2020
HOLZ-HANDWERK_2016
Foto: NürnbergMesse / Heiko Stahl
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Fensterbau Frontale 2020
Messegeschehen_allgemein
Alle zwei Jahre informieren sich die Fachbesucher über die neuesten Profilsysteme, Bauelemente, Beschlag- und Sicherheitstechnik und vieles mehr. Foto: NuernbergMesse/Frank Boxler
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

BM auf Instagram
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
Im Fokus: Gestaltung
Herstellerinformation

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de