Wohnen der Zukunft

Komfortabel auf kleinem Raum

VDM-2019-PM-Das-Wohnen-der-Zukunft-1.jpg
Wohnen auf kleinem Raum braucht multifunktionale Möbel. Foto: VDM/hülsta

Zukünftige Möbel werden durch die Verwendung umweltfreundlicher Werkstoffe ökologisch sein und am Ende ihres Lebenszyklus vorzugsweise sortenrein recyclebar, so der Verband der Deutschen Möbelindustrie (VDM). Auf der Interzum habe die Zulieferbranche Innovationen für die Gestaltung künftiger Lebensräume gezeigt.

Neben dem verwendeten Material geht es auch um die Unterstützung des eigenen Wohlbefindens. Beim Sitzen zählt gesunde Bequemlichkeit, höhenverstellbare Küchentheken und Schreibtische sind angesagt, und zum besseren Schlaf gehört individueller Liegekomfort im Bett.

Multifunktional auf kleinem Raum

Immer höhere Mieten verstärken den Trend zu kleineren Wohnungen – Möbel werden daher multifunktionaler. Ein Sofa wird zum Bett, eine Arbeitsfläche wird verschoben und es kommt eine funktionsfähige Küchenzeile zum Vorschein, mit ein paar Handbewegungen entsteht aus einem Sideboard ein Home Office-Arbeitsplatz inklusive Sitzmöbel. Die zunehmende Urbanisierung wird den Anspruch an den Wohnraum noch einmal erhöhen und erfordert eine optimale Ausnutzung vorhandener Flächen sowie intelligente Möbel für mehr Raum pro Quadratmeter.

Individuell und komfortabel

Der Wunsch nach möglichst individuellen Ideen und Lösungen verändert die Ansprüche an das Wohnen, das Besondere ist gefragt. Bei den Oberflächen, etwa bei den Holzfurnieren, gibt es originelle Kompositionen in Farbe und Struktur. Selbst Beschläge, die etwa für das Öffnen und Schließen von Schranktüren verantwortlich sind, werden bunt, mit LED-Licht bestückt oder fast unsichtbar, je nach Geschmack.

LED-Licht-Technik macht es möglich, dass man nur noch sehr geringe Einbautiefen benötigt, um Lichtbänder beispielsweise in Küchenoberschränken, unterm Bett, oder in Kleiderschränken einzubauen. Licht wird außerdem mit Apps für die bequeme Gesten- oder Sprachsteuerung angeboten. (bs/Quelle: VDM)

Herstellerinformation

Ligna 2019: Werde BM-Titelstar!

Herstellerinformation

Wissen testen – Preis absahnen

Herstellerinformation

Ligna 2019: BM-Messewegweiser

LIGNA - Weltleitmesse für Maschinen, Anlagen und Werkzeuge zur Holzbe- und verarbeitung

Herstellerinformation

BM-Themenseite: Innentüren

Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

Im Fokus: Gestaltung

Herstellerinformation


BM Bestellservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de