1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Aktuelles » Markt & Branche »

Meisterliche Holzkunst in Würzburg

Junge Meister präsentierten ihre Projekte
Meisterliche Holzkunst in Würzburg

Meisterliche Holzkunst in Würzburg
Die Meisterstücke waren Mitte Oktober in Würzburg zu sehen. Foto: Brigitte Schneider, Handwerkskammer für Unterfranken

In jedem einzelnen Stück stecken Herzblut, Leidenschaft und viele Arbeitsstunden – das zeigten die Meisterprojekte des aktuellen Schreinermeisterkurses am Bildungszentrum Würzburg der Handwerkskammer für Unterfranken. Mitte Oktober präsentierten die 16 Absolventen in einer Ausstellung ihre Meisterstücke der Öffentlichkeit.

Zahlreiche Besucher nutzten die Möglichkeit, sich persönlich ein Bild von der meisterlichen Schreinerkunst zu machen. Neben klassischen Möbeln wie Sideboards und Betten gab es auch außergewöhnliche Stücke zu sehen, darunter eine Vitrine in Form einer Rumflasche oder auch einen Waschtisch aus Nussbaum. Die angehenden Meister haben rund vier Wochen Zeit, ihr Meisterstück umzusetzen. Neben der rein handwerklichen Arbeit gehören zum Meisterprojekt auch Kalkulation, Planung und eine ausführliche Dokumentation. (bs)

www.meisterschule-schreiner-wuerzburg.de

Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de