ZOW 2022. Messe wiederbelebter Kontakte - BM online
Startseite » Aktuelles » Markt & Branche »

Messe wiederbelebter Kontakte

ZOW 2022
Messe wiederbelebter Kontakte

Das_Logo_ist_ein_international_geschütztes_Warenzeichen._Das_Nutzungsrecht_für_Journalisten_ist_auf_die_Berichterstattung_über_diese_Messe_beschränkt._Form_und_Farbe_dürfen_nicht_geändert_werden.__The_Logo_is_an_international_trademark._Journalists_are_gr
Im Februar 2022 will die ZOW wieder persönliche Kontakte ermöglichen. Foto: ZOW

Die ZOW – Zuliefermesse für Möbelindustrie und Innenausbau – geht unter Regie der Koelnmesse vom 8. bis 10. Februar 2022 in die dritte Runde. Die Koelnmesse GmbH als Veranstalterin sowie die Messe Ostwestfalen GmbH als Ort der Ausrichtung haben in einem gemeinsamen Gespräch die Wichtigkeit der ZOW für die Möbelbranche unterstrichen.

Der kommende Zulieferevent soll im Februar 2022 einer der ersten sein, der wieder ein persönliches Treffen ermöglichen und somit zum wichtigsten B2B-Event der Möbelbranche werden wird: Eine Messe wiederbelebter Kontakte, des persönlichen Austauschs „face-to-face“, der Kommunikation und der Vorstellung vieler, teils „angestauter“ Neuentwicklungen aus den Zulieferunternehmen.

Auch im nächsten Jahr wird die Konzeption der Fachmesse grundsätzlich beibehalten, in manchen Punkten jedoch deutlich weiterentwickelt. „Wer sich fit für die Zukunft machen möchte, muss auch den Mut zur Veränderung haben. Deshalb öffnen wir die ZOW für einen individuellen Standbau und heben innerhalb gewisser Rahmenbedingungen auch die Standflächenbegrenzung auf,“ so Maik Fischer Director der ZOW bei der Koelnmesse. (bs)

www.zow.de

Herstellerinformation
BM NeuheitenSpezial
Wissen testen – Preis absahnen
Herstellerinformation
BM-Titelstars 2021
Herstellerinformation
BM-Videostars 2021
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Herstellerinformation
Im Fokus: Vakuumtechnik
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

BM auf Instagram
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
Im Fokus: Gestaltung

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de