1 Monat GRATIS testen, danach für nur 9,90€/Monat!
Startseite » Aktuelles » Markt & Branche »

Mit dem richtigen Produkt gegen Wärmebrücken

RAL-Fachtag zur Fugenabdichtung
Mit dem richtigen Produkt gegen Wärmebrücken

Mit dem richtigen Produkt gegen Wärmebrücken
Die richtige Fugenabdichtung verhindert Wärmebrücken. Foto: RAL FDSK

Um das Thema „Gütezeichen für Fugenabdichtungsprodukte in der Praxis“ geht es beim RAL FDKS-Fachtag am 19. November 2019 im Deutschen Institut für Gütesicherung und Kennzeichnung in Bonn. Die Veranstaltung richtet sich an Planer, Verarbeiter, Investoren und die öffentliche Hand, die Teilnehmergebühr beträgt 185 Euro.

Da durch Anwendung minderwertiger Fugen und Anschlüsse Wärmebrücken entstehen können, die mit ihren möglichen Folgeschäden sowohl für Hausherren als auch für Planer und Verarbeiter ein ernstes Problem darstellen, soll der Fachtag Teilnehmer bei der Produktfindung und -anwendung unterstützen. Gleichzeitig wird über die Anforderungshintergründe aufgeklärt.

Impulsvorträge und Diskussion

Das Programm umfasst verschiedene Impulsvorträge über Anforderungen, Kontrollen und Messhintergründe der RAL FDKS. Einblicke in die Praxis und Prüfungsanforderungen geben Silvia Dartsch (Ingenieurgesellschaft für Bauwerkserhaltung), Christian Boock (FTS Fassadentechnik und -Systeme), Andreas Zimmermann (Tremco Illbruck), Rainer Seidel (Soudal), Wolfgang Jehl (ift Rosenheim), Andreas Lange (ISO-Chemie) und Oliver Troska (Hanno). Eine anschließende Diskussion lässt Raum für offen gebliebene Fragen und zusätzliches Expertenwissen. (bs)

www.ral-fdks.de

Herstellerinformation
Herstellerinformation
BM-Wissensquiz
Herstellerinformation
BM-Titelstars: Fotogalerie
Herstellerinformation
BM auf Social Media
Herstellerinformation
Im Fokus: Materialmangel
Im Fokus: Vakuumtechnik
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

Im Fokus: Raumakustik
_6006813.jpg
Schallmessung in der Praxis: Michael Fuchs (r.) und Simon Holzer bei raumakustischen Messungen in einem Objekt (Friseursalon Max in Wallersdorf). Foto: Barbara Kohl, Kleine Fotowerkstatt
Im Fokus: Gestaltung
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de