Startseite » Aktuelles » Markt & Branche »

Nachfrage 2017 gestiegen

Bodenbelägemarkt Österreich
Nachfrage 2017 gestiegen

Bodenbelaege__Austria.jpg
2017 verzeichnete der österreichische Markt für Bodenbeläge und Parkett ein deutliches Umsatzplus. Foto: Branchenradar.com

Der Markt für Bodenbeläge und Parkett wuchs in Österreich im Jahr 2017 um 3,5 % gegenüber dem Vorjahr. Dies zeigt eine Marktstudie von Branchenradar.com Marktanalyse. Damit ist die Nachfrage erstmals seit acht Jahren wieder gestiegen.

Trendwende bei Laminat

Im vergangenen Jahr wuchs der Absatz um 2 % auf insgesamt rund 19,4 Mio. m2. Angeschoben wurde der Markt im Wesentlichen vom Neubau, sowohl von Wohnungen als auch von Büro- und Verwaltungsgebäuden. Dank steigender Preise bei den Produktgruppen Parkett, heterogene PVC & Vinyl sowie Linoleum erhöhten sich die Herstellererlöse um 3,5 % auf 300 Mio. Euro.

Dadurch kam es im vergangenen Jahr selbst bei Laminat zu einer Trendwende. Der Herstellerumsatz stieg moderat um 0,6 % auf 33,6 Mio. Euro. Der Umsatz mit textilen Bodenbelägen erhöhte sich um 1,8 % auf 44,8 Mio. Euro. Parkett entwickelte sich erlösseitig synchron mit dem Markt (+3,6 %), die Erlöse stiegen auf 139 Mio. Euro.

Großes Plus bei Designbelägen

Am dynamischsten entwickelten sich elastische Bodenbeläge, allen voran Designbeläge/Vinylparkett. Der Marktumsatz kletterte auf insgesamt 82,8 Mio. Euro. Bei klassischen elastischen Bodenbelägen betrug das Umsatzplus 5,2 %, bei Designbelägen/Vinylparkett sogar 6,2 % – wohl bedingt durch den Preis: Mit einem Herstellerabgabepreis von durchschnittlich 13,40 Euro pro Quadratmeter kostet der Bodenbelag rund die Hälfte einer Landhausdiele (Parkett). (bs/Quelle: Branchenradar.com)

Herstellerinformation
BM-Videoaktion im Juli
Herstellerinformation
BM-Fotoaktion im Juli
Herstellerinformation
Wissen testen – Preis absahnen
Herstellerinformation
Im Fokus: Holz-Handwerk 2020
HOLZ-HANDWERK_2016
Foto: NürnbergMesse / Heiko Stahl
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Fensterbau Frontale 2020
Messegeschehen_allgemein
Alle zwei Jahre informieren sich die Fachbesucher über die neuesten Profilsysteme, Bauelemente, Beschlag- und Sicherheitstechnik und vieles mehr. Foto: NuernbergMesse/Frank Boxler
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

BM auf Instagram
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
Im Fokus: Gestaltung
Herstellerinformation

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de