Tagung der Berner Fachhochschule

Neue Perspektiven in der Holzverklebung

Holzverklebung_2.jpg
Ohne Verklebung geht bei Holzbauten nichts mehr. Am 27. September 2017 findet in Biel eine Tagung zum Thema statt. (Foto: Fachhochschule Bern)

Am 27. September 2017 findet in Biel die Tagung „Neue Perspektiven in der Holzverklebung“ statt. Veranstalter ist die Berner Fachhochschule. Bei der Veranstaltung werden werden ausgewählte Klebstoffsysteme, Technologien der Verarbeitung und Ergebnisse aus der Forschung vorgestellt. Dafür arbeitet die Fachhochschule eng mit führenden Unternehmen der Holzverklebung zusammen. Die Tagung richtet sich an Bau- und Holzingenieure, Holztechniker, Unternehmer und Fachleute aus der Holzverarbeitung, des Holzbaus und des Innenausbaus.

Vorträge und Fachausstellung

Der erste Teil der Veranstaltung dreht sich um die Grundlagen der Verklebung und neue Klebstoffe. Am Nachmittag werden neue innovative Verfahren und Anwendungen vorgestellt. Höhepunkt der Tagung ist das Referat von Hermann Blumer, Bauingenieur und Gewinner des diesjährigen Schweighofer Preis, über Innovationen im Holzbau. Blumer hat unter anderem zusammen mit dem Architekten Shigeru Ban Prestigeprojekte wie das neue Tamedia-Gebäude in Zürich oder das im Bau befindliche Omega-Gebäude in Biel entworfen.

Ergänzt werden die Vorträge von einer Fachausstellung, auf der neue Produkte und Lösungsansätze vorgestellt werden. (bs)

Zum Programm im Detail und zur Anmeldung gelangt man hier: ahb.bfh.ch/holzverklebung

Herstellerinformation

Ligna 2019: Werde BM-Titelstar!

Herstellerinformation

Wissen testen – Preis absahnen

Herstellerinformation

Ligna 2019: BM-Messewegweiser

LIGNA - Weltleitmesse für Maschinen, Anlagen und Werkzeuge zur Holzbe- und verarbeitung

Herstellerinformation

BM-Themenseite: Innentüren

Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk

Im Fokus: Gestaltung

Herstellerinformation


BM Bestellservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de