Startseite » Aktuelles » Markt & Branche »

Neue Trends für den Handel

Euroshop stark international geprägt
Neue Trends für den Handel

Euroshop_Kaindl.jpg
Real Wood-Holzwerkstoffe sind auch im Ladenbau gefragt. Foto: Kaindl

Nach Ende der Euroshop 2020, in deren Fokus die digitale Transformation stand, berichten die rund 2300 Aussteller aus 57 Nationen von sehr guten Kontakten und Geschäftsabschlüssen, so der Veranstalter. 94 000 Besucher kamen, um sich über das in 16 Messehallen gezeigte Spektrum an Produkten, Trends und Konzepten für den Handel und seine Partner zu informieren. Bedingt durch die aktuelle Situation rund um das Coronavirus waren das 19 000 weniger Besucher als 2017.

Best-Practice-Beispiele und Vorträge

Die Aussteller lobten vor allem die hohe Internationalität der Messe. Rund 70 % des Publikums reiste in diesem Jahr aus dem Ausland an. Große Delegationen kamen z. B. aus Brasilien, Australien und Neuseeland. Viele von ihnen nutzen ihren Besuch auch dazu, bei den insgesamt acht Stages Best-Practice-Beispiele kennenzulernen und sich über zukunftsweisende Trends im Handel zu informieren.

Die wechselnden Vortragsprogramme der einzelnen Stages, z. B. zu Themen der Retail Technology, zu Architektur und Store Design oder zu Expo und Event, waren durchweg gut besucht. Ebenso hohen Zuspruch fanden die zahlreichen Specials, darunter insbesondere das Start-up-Hub, das Designer Village und die Premium City. (bs)

www.euroshop.de

Herstellerinformation
Werde BM-Titelstar 2020!
04068_bm_red_hh20_medium_rectangle_300x250.jpg
BM-Fotoaktionnnnn Foto: BM-Grafik
Herstellerinformation
Wissen testen – Preis absahnen
Herstellerinformation
Im Fokus: Holz-Handwerk 2020
HOLZ-HANDWERK_2016
Foto: NürnbergMesse / Heiko Stahl
Im Fokus: Fensterbau Frontale 2020
Messegeschehen_allgemein
Alle zwei Jahre informieren sich die Fachbesucher über die neuesten Profilsysteme, Bauelemente, Beschlag- und Sicherheitstechnik und vieles mehr. Foto: NuernbergMesse/Frank Boxler
Herstellerinformation
BM-Themenseite: Innentüren
Im Fokus: Vernetzte Werkstatt

BM bei Facebook

BM auf Instagram
Alles bio? Nachhaltigkeit im Tischler- und Schreinerhandwerk
Im Fokus: Gestaltung
Herstellerinformation

BM Bestellservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der BM Bestellservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin-Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum BM Bestellservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des BM Bestellservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de